Polizei NRW: Sprayer beschmieren Hauswände

Polizeiauto

Gevelsberg (ddna)

Am Dienstag beobachtete eine 43-jährige Gevelsbergerin eine Personengruppe aus 4-5 Personen, wie diese Graffitis an die Hauswand eines Mehrfamilienhauses an der Körner Straße sprühten und danach über die Körnerstraße in Richtung Haßlinghauser Straße flüchteten. Sie benachrichtigte die Polizei. Eine Fahndung nach den Tätern verlief negativ. Insgesamt konnte die Polizei vier Tatorte im Bereich Körnerstr/ Goethestr/ Lessingstr feststellen, an denen die Unbekannten Graffitis in pinker Sprühfarbe an die Hauswänden schmierten. Ein konkreter Schriftzug war nicht erkennbar.

Quelle: Kreispolizeibehörde Ennepe – Ruhr – Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)