Blaulicht BW: Unbekannte zünden Gegenstand in Treppenhaus an

Polizeiweste

Freiburg (ddna)

Ein Sachschaden von geschätzt 1.500 Euro wurde am vergangenen Wochenende in einem Mehrfamilienhaus in der Werderstraße verursacht. Hier zündeten Unbekannte zwischen Sonntag und Montag, 12..09.2021, einen nicht mehr erkennbaren Gegenstand an. Durch den Brand wurde ein Teil der Wand beschädigt und die Decke verrußt. Die Kriminalpolizei Lörrach (076210) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise zum Verursacher machen können, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)