Blaulicht BW: (VS- Villingen) Unfallflüchtiger fährt anderem Unfallbeteiligten davon

Polizeiband

Villingen – Schwenningen (ddna)

Einen Unfall mit rund 300 Euro Schaden verursacht hat ein Autofahrer am Dienstag gegen Vormittag auf der Klinikstraße. Ein Fahrer eines Volvo V70 stieß vor einem Klinikum gegen ein wartendes Taxi. Der 48-jährige Taxifahrer stieg aus, um mit dem Verursacher zu sprechen. Als er die Tür des Volvos öffnete, fuhr dessen Fahrer plötzlich davon und der 48 -Jährige musste zur Seite springen, damit ihn der wegfahrende Volvo nicht erfasst. Ohne seine Personalien zu hinterlassen, flüchtete der Unbekannte mit dem Volvo von der Unfallstelle. Gegen ihn wird wegen Fahrerflucht und Nötigung ermittelt. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, sich beim Polizeirevier Villingen, Telefon 07721 601-0, zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)