Blaulicht BW: Räuberische Erpressung – Tatverdächtiger festgenommen-

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Stuttgart – Mitte (ddna)

Polizeibeamte haben in der Nacht zum Sonntag (19. September 2021) einen 24 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, im Stadtgarten einen ebenfalls 24-Jährigen erpresst und weitere Personen bedroht zu haben. Gegen 1 Uhr soll der Tatverdächtige eine vierköpfige Personengruppe mit einem Messer bedroht haben. Als die Gruppe flüchtete, soll er sie verfolgt und den 24-jährigen Geschädigten unter Vorhalt des Messer gezwungen haben, ihm einen geringen Bargeldbetrag und eine Bankkarte auszuhändigen. Nachdem der Tatverdächtige geflüchtet war, konnte er im Rahmen der Fahndung von Polizeibeamten festgenommen werden. Der 24-jährige Syrer wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion