Blaulicht Niedersachsen: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person

Polizeiband

Northeim (ddna)

37186 Moringen, Kreisstraße 425, zwischen Moringen und Grossenrode, Samstag, 18. September 2021, 9:45 Uhr

Moringen (mt) – Der 81-jährige aus Moringen fährt mit seinem Pedelec aus Moringen kommend in Richtung Grossenrode. Hinter ihm fährt der 31-Jährige aus Bühren mit seinem Pkw Opel, welcher dann zum Überholen ausschert. Auf gleicher Höhe kommt es schließlich zum Zusammenstoß. Der Fahrer des Pedelec wurde mit leichten Verletzungen einem Krankenhaus zugeführt, der Opel – Fahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. 6.300 Euro.

Nach ersten Erkenntnissen wurde beim Überholvorgang ein zu geringer Seitenabstand eingehalten. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)