Veranstaltungen in Thüringen auf die wir uns freuen können

Findet statt, findet nicht statt, findet statt…? Diese Frage können wir alle nicht mehr hören. Seien wir optimistisch und gehen einfach mal davon aus, dass bald alles wieder stattfinden kann! Das Warten ist mühsam aber es lohnt sich – hier einige Events, auf die wir uns in Thüringen freuen können:

morgige Veranstaltungen:

  • Am Samstag den 25. September 2021 ist Theater Erfurt in Erfurt. Das Konzert startet um 20:00 Uhr in THEATER ERFURT – Großes Haus. Eintrittskarten gibt es schon ab 39 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Theater-Fans aufgepasst: „Sterntaler“ wird am Samstag den 25. September 2021 in Erfurt im Theater im Palais Erfurt aufgeführt. Beginn ist um 16:00 Uhr. Tickets gibt es schon für 11 Euro.Wie entstand das Theater?
    Die antike griechische Geschichte ist eng mit dem Theater verbunden. Frühe Theaterstücke wurden zu Ehren des Gottes Dionysos aufgeführt, dem Gott des Weins, der Fruchtbarkeit und später auch des Theaters selbst. Chöre begannen, ihm zu Ehren geschriebene Hymnen aufzuführen, die als Dithyramben bezeichnet wurden. Diese Chöre begannen allmählich, sich in Kostüme oder Masken zu kleiden, hatten aber noch keine Ähnlichkeit mit dem Theater, wie wir es heute kennen. Erst im 6. Jahrhundert v. Chr., unter dem athenischen Herrscher Pisistratus, entwickelte sich das „Schauspiel“, wie wir es kennen. Pisistratus richtete eine Reihe von Volksfesten ein, von denen eines dem Dionysos gewidmet war. Der Tag stand ganz im Zeichen von Musik, Tanz und Poesie.

    Zum Ticketverkauf

  • Theater-Fans aufgepasst: „1000 Serpentinen Angst“ wird am Samstag den 25. September 2021 in Meiningen im Meininger Theater/Kammerspiele aufgeführt. Beginn ist um 19:30 Uhr. Die Eintrittspreise beginnen bei 18 Euro.

    Weitere Termine:
    – Samstag den 2. Oktober 2021 in Meiningen
    – Samstag den 16. Oktober 2021 in Meiningen

    Eine junge Frau steht vor dem Snackautomaten am Bahnsteig. Am liebsten würde sie sich darin verkriechen, damit sie hinter der Glasscheibe vor der verwirrenden Wirklichkeit geschützt ist. Sie verreist: In New York erlebt sie die Wahlnacht und den Triumph Donald Trumps, in Vietnam versucht sie, ihren Ängsten zu entkommen, und in ihrer Heimat Thüringen diskutiert sie als Tochter einer Deutschen und eines angolanischen Vaters mit ihrer Großmutter über Politik. Momente des Glücks wechseln sich ab mit Phasen der Trauer und der Wut, und immer wieder flackert die Erinnerung an ihren Bruder auf, der sich mit neunzehn vor den Zug warf. Unsichtbare Stimmen konfrontieren die Protagonistin mit ihrer eigenen Geschichte und Herkunft. Am Ende steht ein vorsichtiger Optimismus, der seine Entsprechung in dem immer wieder aufblitzenden warmherzigen Humor findet.
    Wie offen und frei ist eine Gesellschaft, wenn Hautfarbe und Herkunft immer noch darüber bestimmen, wie ein Mensch wahrgenommen wird? Mit ihrem Debütroman, der 2020 auf der Longlist des Deutschen Buchpreises stand, ist der aus Weimar stammenden Autorin Olivia Wenzel ein schmerzhafter, poetischer Text gelungen. Es ist die …

    Zum Ticketverkauf

  • Lust zu Lachen? Am Samstag den 25. September 2021 kommt Horst Evers nach Gotha. Die Show wird um 20:00 Uhr beginnen. Tickets gibt es schon für 31 Euro.Horst Evers liest…
    Liest…
    Er ist der große Erzähler unter den deutschen Kabarettisten. Seine schrägen Geschichten über die Aberwitzigkeiten unserer Republik, über Ganzkörperadventskalender, tote Briefkästen oder die Ikea-Revolution haben eine riesige Fangemeinde.
    Ausgezeichnet mit den bedeutendsten Preisen, die der deutschsprachige Kleinkunst- und Kabarettmarkt hergibt und Autor von zahlreichen Bestsellern: Horst Evers ist allgegen­wärtig.
    „Wie zufällig entdeckt er im Alltäglichen das Phantastische. Mit seiner grotesken Weltsicht gelingt es ihm immer wieder, die Wirklichkeit auszutricksen.“ (Aus der Laudatio des Deutschen Kleinkunstpreises)
    Viele andere Auszeichnungen belegen ebenfalls die hohe Kunst des Geschichtenerzählers aus Absurdistan.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen diese Woche:

  • Am Sonntag den 26. September 2021 ist Bask in Jena. Das Konzert startet um 18:00 Uhr in Rosenkeller. Die Eintrittspreise beginnen bei 16 Euro.Hardrock – Seit wann gibt es Hard & Heavy?
    Die Geschichte der harten Rockmusik beginnt mit dem amerikanischen Blues und insbesondere mit der verstärkten, durchsetzungsfähigen E-Gitarrenarbeit von Künstlern wie Elmore James und Hubert Sumlin. Der Blues beeinflusste die britischen Invasionsbands Mitte der 1960er Jahre stark; Songs wie „You Really Got Me“ von den Kinks oder „My Generation“ von den Who fügten der Bluesvorlage lautere, schwerere Gitarrenriffs und Gesang hinzu. Später brachten psychedelische Rockmusiker wie Jimi Hendrix und „Heavy Rock“-Gruppen wie Blue Cheer dem Blues-Rock-Sound Rückkopplungen, Verzerrungen und längere Gitarrensoli hinzu. Selbst die Beatles erforschten den Hardrock in Songs wie „Revolution“.

    Hardrock ist nicht gleich Hardrock
    Für viele Kritiker und Fans legten Black Sabbath, Deep Purple und Led Zeppelin mit der Veröffentlichung ihrer Debütalben im Jahr 1969 bzw. 1970 den Grundstein für den Hardrock. Alle drei verfügten über eine enorme klangliche Kraft in Form von härteren Riffs, doch damit endeten die Ähnlichkeiten zwischen den Bands auch schon. Zeppelin und Deep Purple waren reine Hard-Rock-Bands, die auf Blues-Riffs und Rhythmus setzten, während Sabbath-Gitarrist Tony Iommi und Sänger Ozzy Osbourne dunklere, schwerere und verzerrtere Töne anschlugen.

    Zum Ticketverkauf

  • Das Event „Mit Beethoven unterwegs“ kommt nach Meiningen. Es wird am Sonntag den 26. September 2021 um 16:00 Uhr in Meininger Theater/Kammerspiele stattfinden. Die Tickets beginnen bei 13 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Theater-Fans aufgepasst: „Rumpelstilzchen“ wird am Sonntag den 26. September 2021 in Erfurt im Sportlerklause Bischleben (Sportplatz) aufgeführt. Beginn ist um 11:00 Uhr. Eintritt gibt es für 10 Euro.Wir spielen für Euch Open Air das Märchen Rumpelstilzchen als Mitspieltheater.Wer kann das schon, Stroh zu Gold spinnen! Als ein geheimnisvolles Wesen der Müllerstochter dabei hilft, verlangt es einen hohen Preis. Und nur, wenn sie das Geheimnis um den Namen des Männchens lüften kann, darf die Mutter ihr Kind behalten. In allerletzter Sekunde gelingt es ihr, das Unbekannte beim Namen zu nenn. Wieder einmal geht am Ende alles gut aus.Das Besondere am Mitspieltheater ist, dass ein Schauspieler spielerisch und tänzerisch das Märchen erzählt, indem er in die verschiedenen Märchencharaktere und Rollen schlüpft. Dabei dürfen die Kinder dem Märchen nicht nur gespannt zuhören, sondern aktiv mitwirken. Sie können ihre Gedanken und Ideen dem Schauspieler auf der Bühne zurufen, der diese Impulse spontan mit in die Geschichte integriert. Außerdem können die Kinder an vielen Stellen selbst auf der Bühne mitspielen! So entsteht ein interaktives und einzigartiges Theaterspiel zwischen der Erzählerin und den Kindern.Erleben Sie eine einmalige Inszenierung für die ganze Familie von Johannes Galli mit eigens dafür komponierter Musik von Johannes Galli & Michael Summ.Die CD mit allen Märchenliedern aus dem Stück (inklusive Playback-Versionen & Songtexten) erhalten Sie bei uns nach der Theatervorstellung.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Sonntag den 26. September 2021 kommt die Veranstaltung „Kaffeekonzert – Film Musik – Hollywood und Broadway“ nach Gera. Sie wird um 15:30 Uhr in Alte Schule Gera stattfinden. Tickets gibt es schon für 29 Euro.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen nächste Woche:

  • Am Freitag den 1. Oktober 2021 kommt Casanova Society Orchestra nach Arnstadt. Das Konzert Das Konzert startet um 19:30 Uhr in Theater im Schlossgarten. Die Eintrittspreise beginnen bei 25 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Für die Rockliebhaber gibt es am Samstag den 2. Oktober 2021 das Konzert „SimpleLive„. Eintrittskarten gibt es schon ab 19 Euro.Endlich wieder Livemusik im STOCKSEN.
    Wen könnte man dazu passenderes einladen als SimpleLive – die Band mit der wir in den letzten 12 Monaten großartige Livestreamkonzerte und einmalige Musikvideos produziert und veröffentlicht haben. Die Band um Julian Feierfeil und Katja Wiegand begeisterte das Sondershäuser Publikum bereits im Frühjahr zu einem der Hebebühnenkonzerte.
    Sichert Euch hier die begehrten Karten für das Gastspiel am 02.10.2021.
    Einlass um 20:00 Uhr | Beginn ca. 21:00 Uhr

    Zum Ticketverkauf

  • Sportbegeisterte können sich Samstag den 2. Oktober 2021 freihalten, denn das Event „BlueVolleys Gotha vs. L.E. Volleys“ findet in Gotha statt. Es wird um 19:00 Uhr in Ernestiner Sporthalle Gotha stattfinden. Die Tickets beginnen bei 10 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Die Veranstaltung „1. Sinfoniekonzert“ kommt nach Meiningen. Sie wird am Mittwoch den 29. September 2021 um 19:30 Uhr in Meininger Theater/Großes Haus stattfinden. Tickets gibt es schon für 16 Euro.

    Zum Ticketverkauf