Blaulicht BW: Unbekannte brechen in vier Firmen ein

Zwei Polizisten

Ludwigsburg (ddna)

Zwischen Donnerstag 17:30 Uhr und Freitag 7 Uhr brachenUnbekannte in insgesamt vier Firmen im Gültsteiner Gewerbegebiet ein. Drei der Firmen befinden sich in der Heerstraße, das vierte angegangene Objekt in der Ohmstraße. Den Tätern gelang es sich Zugang ins Innere der Gebäude zu verschaffen, teilweise wurden hierzu Fenster eingeschlagen. Mutmaßlich hatten es die Täter auf Bargeld abgesehen. Sie durchsuchten in den Firmen Büroräume und konnten insgesamt etwa einen Bargeldbetrag von 1.000 Euro erbeuten. Der hinterlassene Sachschaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen. Augenzeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter 0800 1100225 mit der Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion