Polizei NRW: Mann stürzt alkoholisiert von E- Roller

Zwei Polizisten

Gütersloh (ddna)

Bei dem Versuch mit einem Elektroroller über das Gelände eines Schulhofs an der Schledebrückstraße zu fahren, stürzte ein 48-jähriger Mann aus Gütersloh am Freitagabend (24. September 2021) und verletzte sich dabei schwer.

Mit einem Rettungswagen wurde der Mann in ein Bielefelder Krankenhaus gefahren. Aufgrund seiner Alkoholisierung wurde ihm dort eine Blutprobe entnommen.

Quelle: Polizei Gütersloh, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)