Blaulicht Niedersachsen: Nach Familienstreit – Angriff mit Schaufel auf Polizeibeamte

Polizeiweste

Stade (ddna)

In der Samstagnacht gestern (26. September 2021) wurde die Polizei Stade gegen 2:30 Uhr zu einem Familienstreit nach Bützfleth gerufen.

Dort hatte ein 40- jähriger Stader randaliert. Mit einer Schaufel hatte er bereits eine Fensterscheibe kaputt gemacht. Beim Eintreffen der Polizeibeamten wollte er sie mit der Schaufel angreifen. Den Beamten gelang es, den Mann zu überwältigen, bevor er sie verletzen konnte. Der Angreifer selbst wurde bei der Festnahme auch nicht verletzt.

Der Mann wurde in der Nacht vorläufig festgenommen. Da er zu dem Zeitpunkt alkoholisiert war, musste er sich einer Blutentnahme unterziehen. Am Sonntag wurde er dann nach seiner Vernehmung wegen fehlender Haftgründe entlassen.

Quelle: Polizeiinspektion Stade, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)