Blaulicht Niedersachsen: Einzelmeldung für den Bereich Cloppenburg

Polizeiband

Cloppenburghta (ddna)

Cloppenburg – Nachtragsmeldung zur Sachbeschädigung durch Kinder vorgestern (26. September 2021)

Am Sonntagnachmittag war es in der Leipziger Straße zu einer Sachbeschädigung durch vier Kinder gekommen (wir berichteten: http:/sseportal.deulicht900417).

Am heutigen Vormittag meldete sich die Ehefrau des 73-Jährigen telefonisch auf der hiesigen Dienststelle und erklärte, dass alle vier Jungen zwischenzeitlich gemeinsam mit ihren Eltern bei ihr zu Hause vorstellig geworden seien. Die Kinder hätten sich entschuldigt und ihr einen Blumenstrauß überreicht. Das am Tattag von ihnen gezeigte Verhalten hätte ihnen sehr leidgetan. Die Eltern der Jungs hätten den entstandenen Schaden am Bewegungsmelder sowie am Briefkasten behoben. Für sie und auch für ihren Mann sei die Sache damit erledigt. Das betroffene Ehepaar bat abschließend darum, die positive Wendung des Ausgangssachverhaltes an die örtlichen Medien weiterzuleiten.

Quelle: Polizeiinspektion Cloppenburghta, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)