Blaulicht BW: Augenzeugen gesucht: Unfallflucht durch Motorradfahrer

Polizeiauto auf der Straße

Glatten (ddna)

Nach einem Verkehrsunfall mit Sachschaden davongefahren ist am Dienstagabend ein Motorradfahrer in Glatten.

Nach Stand der Ermittlungen war am Abend ein 24-jähriger Fahrer eines dunkelgrauen Mercedes – Benz auf der Lombacher Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs und räumte wegen eines stehenden Pkw dem entgegenkommenden Fahrer den Vorrang ein. Hierzu bremste der 24-Jährige den Mercedes – Benz bis zum Stillstand ab. Ein nachfolgender Motorradfahrer fuhr von hinten auf und stürzte. Am Mercedes – Benz entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro. Noch während der Autofahrer die Polizei verständigen wollte, entfernte sich der Lenker des roten Motorrades vom Unfallort.

Personen, die Zeuge des Unfalles wurden oder Hinweise auf den flüchtigen Motorradfahrer geben können, werden gebeten, sich telefonisch beim Polizeirevier Horb, unter 07451 96-0, zu melden.

Michael Wenz, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Pforzheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)