Blaulicht BW: Küchenbrand

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Stuttgart – West (ddna)

Aus nicht abschließend geklärten Gründen ist am Mittwochnachmittag (29. September 2021) an der Paulinenstraße, in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses, ein Brand ausgebrochen. Ein Nachbar entdeckte gegen 15:35 Uhr Rauch aus einer Wohnung im Obergeschoss des Gebäudes und rief den Notruf. Kurz nach 16 Uhr meldete die Feuerwehr „Feuer aus“. Rettungskräfte brachten die 73-jährige Bewohnerin mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Ersten Ermittlungen zufolge soll der Brand in der Küche ausgebrochen sein. Es entstand ein geschätzter Schaden von mehreren Tausend Euro. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Einsatzkräfte sperrten die Paulinenstraße bis 16:20 Uhr.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)