Blaulicht BW: Europaletten entwendet, Unfälle & Wohnungseinbrüche

Polizeiauto

Aalen (ddna)

Korb: Europaletten entwendet

Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen wurden von einer Baustelle in der Urbanstraße ca. 30 Europaletten im Wert von mehreren hundert Euro entwendet. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Waiblingen unter 07151 950422 entgegen.

Waiblingen: Unfallflucht

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zwischen 23 und 0 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Autofahrer in der Tiefgarage des Ärztehauses in der Fronackerstraße einen geparkten Mercedes und entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden am geparkten Pkw wird auf 3.000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Waiblingen unter 07151 950422 entgegen.

Weinstadt: Augenzeugen nach Unfallflucht gesucht

Am Dienstag in der Zeit zwischen 16:45 und 20 Uhr wurde in der Kalkofenstraße auf dem Parkplatz eines Baumarktes ein geparkter Tesla von einem unbekannten Autofahrer beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Waiblingen unter 07151 950422 entgegen.

Schwaikheim: Wohnungseinbruch

Am Mittwoch im Zeitraum zwischen 7 und 13 Uhr brachen bisher unbekannte Diebe in eine Erdgeschosswohnung in der Seitenstraße ein und durchwühlten diese nach Diebesgut. Nach bisherigem Kenntnisstand stahlen die Täter Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von über 1.000 Euro. Augenzeugen, die im genannten Zeitraum entsprechende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 07195 969030 mit dem Polizeiposten Schwaikheim in Verbindung zu setzen.

Rudersberg: Unfallflucht

Zwischen Dienstag, 8 Uhr und Mittwoch, 17 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Autofahrer einen im Bronnwiesenweg stehenden BMW und hinterließ Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Beim Verursacherfahrzeug könnte es sich um einen weißen Kleinwagen handeln. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Schorndorf unter 07181 2040 entgegen.

Großerlach – Neufürstenhütte: Einbrecher mit Hunger

Am Dienstag zwischen 13:30 und 18 Uhr verschaffte sich ein Unbekannter über eine offen stehende Balkontür Zutritt zu einer Wohnung im Heimweg. Der Einbrecher hatte offenbar Kohldampf. Er nahm Essen aus dem Kühlschrank und einem Küchenschrank an sich und flüchtete. Den Wocheneinkauf dürfte sich der Dieb damit gespart haben. Der Wert des Diebesgutes liegt bei rund 100 Euro.

Die Polizei Murrhardt bittet Zeugen sich unter Telefon 07192 5313 zu melden.

Kernen im Remstal – Rommelshausen: Unfallflucht

Am Dienstag zwischen 15:30 und 17:30 Uhr wurde ein in der Mozartstraße geparktes Wohnmobil von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Dabei entstand Sachschaden von rund 3.000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt im dem Orte.

Die Polizei Fellbach bittet um Hinweise auf den Verursacher unter Telefon 0711 57720.

Quelle: Polizeipräsidium Aalen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)