Polizei NRW: Unfall mit tödlichem Ausgang

Zwei Polizisten

Neuenrade (ddna)

Eine 56-jährige Neuenraderin ist heute Morgen, gegen 6:50 Uhr, bei einem Unfall auf der B229 im Bereich Kuschert ums Leben gekommen. Sie musste durch die Feuerwehr aus ihrem Renault Twingo geborgen werden. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr sie die B229 von Balve in Richtung Neuenrade. Zwischen der Einmündung Blintrup und dem Küntroper Friedhof kam sie aus bisher ungeklärter Ursache links von der Straße ab und stieß gegen einen Baum. Ein Rettungshubschrauber war auch im Einsatz, nahm die Patientin aber nicht mehr auf. Der Sachschaden wurde auf 10.000 Euro geschätzt. Der Wagen wurde sichergestellt. Die Polizei hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt die Polizeistation in Werdohl unter 02392-9399-0 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion