Veranstaltungen in Hamburg auf die wir uns freuen können

EventsFindet statt, findet nicht statt, findet statt…? Diese Frage können wir alle nicht mehr hören. Seien wir optimistisch und gehen einfach mal davon aus, dass bald alles wieder stattfinden kann! Ob drinnen oder draußen – Veranstaltungen heißt Leute treffen und Spaß haben! Veranstaltungen in Hamburg gibt es reichlich, auf denen das möglich ist – hier ein Ausblick:

morgige Veranstaltungen:

  • Lust zu Lachen? Am Samstag den 2. Oktober 2021 kommt Mut Theater Hamburg nach Hamburg. Die Show wird um 20:00 Uhr beginnen. Die Tickets beginnen bei 18 Euro.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen diese Woche:

  • Am Sonntag den 3. Oktober 2021 kommt die Veranstaltung „Hamburger Serenadenkonzert“ nach Hamburg. Sie wird um 17:00 Uhr in Mozartsäle stattfinden. Die Tickets beginnen bei 32 Euro.

    Weitere Termine:
    – Sonntag den 24. Oktober 2021 in Hamburg
    – Sonntag den 12. Dezember 2021 in Hamburg
    – Sonntag den 16. Januar 2022 in Hamburg

    HAMBURGER SERENADENKONZERTE in den MOZARTSÄLEN HAMBURG
    Solistin und Moderation : SABINE GROFMEIER, Klarinette
    und Gäste

    Zum Ticketverkauf

  • Am Sonntag den 3. Oktober 2021 kommt die Veranstaltung „Elbinselrundfahrt mit Brunch 3,5 Std.“ nach Hamburg / 21423 Winsen A.D. Luhe. Es wird um 10:00 Uhr in Ein- und Ausstieg stattfinden. Die Tickets beginnen bei 81 Euro.

    Weitere Termine:
    – Sonntag den 31. Oktober 2021 in Hamburg / 21423 Winsen A.D. Luhe
    – Sonntag den 12. Dezember 2021 in Hamburg / 21423 Winsen A.D. Luhe

    Zum Ticketverkauf

  • Das Event „Kleiner Dodo, was spielst Du?“ kommt nach Hamburg. Es wird am Sonntag den 3. Oktober 2021 um 11:00 Uhr in Theater für Kinder stattfinden. Die Eintrittspreise beginnen bei 14 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Sportbegeisterte können sich Sonntag den 3. Oktober 2021 freihalten, denn das Event „Hamburg feiert Boxen“ findet in Hamburg statt. Es wird um 16:00 Uhr in Grosse Freiheit 36 stattfinden. Eintritt gibt es für 36 Euro.

    Weitere Termine:
    – Sonntag den 29. Mai 2022 in Hamburg

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen nächste Woche:

  • Das Event „“ kommt nach Hamburg. Es wird am Montag den 4. Oktober 2021 um 20:00 Uhr in Molotow stattfinden. Die Tickets beginnen bei 20 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Theater-Fans aufgepasst: „Mittagsstunde“ wird am Sonntag den 10. Oktober 2021 in Hamburg im Thalia Großes Haus aufgeführt. Beginn ist um 17:00 Uhr. Die Tickets beginnen bei 14 Euro.

    Weitere Termine:
    – Donerstag den 14. Oktober 2021 in Hamburg
    – Freitag den 22. Oktober 2021 in Hamburg

    Wie entstand das Theater?
    Die antike griechische Geschichte ist eng mit dem Theater verbunden. Frühe Theaterstücke wurden zu Ehren des Gottes Dionysos aufgeführt, dem Gott des Weins, der Fruchtbarkeit und später auch des Theaters selbst. Chöre begannen, ihm zu Ehren geschriebene Hymnen aufzuführen, die als Dithyramben bezeichnet wurden. Diese Chöre begannen allmählich, sich in Kostüme oder Masken zu kleiden, hatten aber noch keine Ähnlichkeit mit dem Theater, wie wir es heute kennen. Erst im 6. Jahrhundert v. Chr., unter dem athenischen Herrscher Pisistratus, entwickelte sich das „Schauspiel“, wie wir es kennen. Pisistratus richtete eine Reihe von Volksfesten ein, von denen eines dem Dionysos gewidmet war. Der Tag stand ganz im Zeichen von Musik, Tanz und Poesie.

    Zum Ticketverkauf

  • Lust zu Lachen? Am Dienstag den 5. Oktober 2021 kommt die Comedy-Show „Comedy Jokers“ nach Hamburg. Es wird um 20:00 Uhr beginnen. Die Eintrittspreise beginnen bei 9 Euro.

    Weitere Termine:
    – Dienstag den 12. Oktober 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 19. Oktober 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 26. Oktober 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 2. November 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 9. November 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 16. November 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 23. November 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 30. November 2021 in Hamburg

    COMEDY JOKERS – das Open MicBis zu 10 Stand Up Comedians, vom Profi bis zum 1. Stand up Auftritt ist alles dabei.Um neue Jokes zu testen braucht es Publikum, welches Comedy interessiert oder einfach Lust hat zu lachen – und damit seid ihr hier genau richtig.Die Comedians haben bis 5-7-10 Minuten auf der Bühne Zeit.Jeden Dienstag um 20.00 bis ca 22.22 Moderator: Dennis Grundt VERANTALTUNG FINDET NUR UNTER DEN AKTUELLEN 2G CORONA REGELUNGEN AUS HAMBURG STATT. Bei Sonderfällen wie zb. Schwangerschaft oder sonstigen Begebenheiten bitte einfach Dennis Grundt über dessen Homepage kontaktieren.

    Zum Ticketverkauf

  • Wer steht auf elektronische Musik? Am Freitag den 8. Oktober 2021 gibt es das Konzert „Restart Culture – The Next Level„. Die Tickets beginnen bei 15 Euro.Electronic & Dance
    Die Anfänge der EDM gehen auf das Disco-Genre zurück, das in den späten 1970er Jahren sehr beliebt war. Disco-Musik zielte darauf ab, Menschenmassen auf der Tanzfläche zu bewegen, wobei Drum-Maschinen und elektronische Instrumente eingesetzt wurden, um synthetische Rhythmen zu erzeugen. Beliebte Disco-Musik, die zur Entstehung der EDM-Szene beitrug, war u. a. Donna Summers Synthesizer-Disco-Hit „I Feel Love“ aus dem Jahr 1977, der von Pete Bellotte und Giorgio Moroder geschrieben wurde, die später mit Daft Punk zusammenarbeiten sollten, sowie der Hit „Rock Your Baby“ von George McCrae aus dem Jahr 1974, bei dem eine Drum Machine und eine Roland-Rhythmusmaschine zum Einsatz kamen.

    Synthpop der 1970er Jahre
    Synthie-Musik oder Synthie-Pop wurde zusammen mit House-Musik und Elektro-Musik während der Post-Disco-Ära in den 80er Jahren entwickelt. Die Musik dieser Ära wurde in der Mainstream-Musikindustrie in Europa bekannt und produziert, als die elektronische Tanzmusik mit den technologischen Fortschritten immer ausgefeilter und robuster wurde. Drumcomputer und Synthesizer wurden nach der Disco-Ära verstärkt eingesetzt, aber zu diesen elektronischen Musikern gesellten sich Innovationen wie MIDIt, die die Art und Weise,wie elektronische Instrumente kommunizieren konnten, revolutionierten. Zusammen mit dem Einsatz von Computern entwickelte sich die elektronische Musik zu einer Kunstform, …

    Zum Ticketverkauf