Blaulicht BW: In Hotelzimmer eingebrochen – Zeugen gesucht

Einsatz mit Fahrzeugen

Stuttgart – Mitte (ddna)

Unbekannte sind im Laufe des Donnerstags (30. September 2021) in ein Hotelzimmer am Arnulf – Klett – Platz eingebrochen. Die Täter gelangten im Zeitraum von 14:30 bis 20:45 Uhr auf unbekannte Weise in das Hotel, wo sie gewaltsam in das Hotelzimmer eines 58 Jahre alten Gastes eindrangen. Sie brachen dann einen im Kleiderschrank verbauten Tresor heraus, in dem sich mehrere Tausend Euro Bargeld befunden haben sollen. Zusammen mit einer Herrenhandtasche verstauten sie den Tresor in einen dunkelblauen Reisekoffer des Gastes der Marke Rimowa und flüchteten damit aus dem Hotel. In diesem Zusammenhang fiel gegen Abend ein Mann mit schwarzen kurzen Haaren auf, der das Hotel über den Haupteingang verließ und den mutmaßlich selben Koffer dabei hatte. Er trug ein blaues oder graues Jackett, ein weißes Hemd, schwarze Jeans sowie schwarze Schuhe.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)