Blaulicht BW: (KA) Mehrere Einbrüche in Forchheim

Polizeiauto

Rheinstetten – Forchheim (ddna)

Bislang Unbekannte brachen zwischen Samstag 14:30 Uhr und Sonntag 10:30 Uhr mehrere Gartenhütten und Wohnwägen in den beim Silberstreifen im Buchenweg gelegenen Schrebergärten auf. Entwendet wurden lediglich geringwertige Sachen wie Nahrungsmittel, Taschenlampen und Batterien.

Des Weiteren drangen vermutlich dieselben Täter auch in den Bauwagen des Waldkindergartens ein. Dort wurden ein Bollerwagen sowie zwei Handys entwendet. Der Wert des Diebesgutes liegt mehr als 500 Euro. Der angerichtete Aufbruchschaden schlägt mit bis zu 400 Euro zu Buche.

Ob es sich um einen Einzeltäter oder um mehrere Täter handelt, ist zum jetzigen Ermittlungsstand noch unklar.

Wer im angegebenen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter 0724300 beim Polizeirevier Ettlingen zu melden.

Luca Gamer, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)