Polizei NRW: Unfallflucht mit geklautem Kettcar

Polizeiband

Recklinghausen (ddna)

Am Sonntagabend beschädigten Unbekannte an vier Fahrzeugen die Außenspiegel. Die Autos standen an der Straße Im Dahläckern. Etwa zur gleichen Zeit wurde eine Mülltonne an der Kontorstraße in Brand gesetzt. Von hier wurde außerdem ein Kettcar entwendet.

Ein Augenzeuge hatte gegen Abend beobachtet, dass eine unbekannte Person mit dem Kettcar in ein Auto Im Dahläckern gefahren war. Insgesamt fünf Personen sollen im weiteren Verlauf in Richtung Münsterstraße weggerannt sein.

Der Sachschaden wird auf mindestens 1.000 Euro geschätzt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Personenbeschreibungen: Insgesamt fünf Personen, davon mindestens eine Frau, 16 bis 18 Jahre alt, zwei Personen auf Fahrrädern

Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat der Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)