Polizei NRW: Auffahrunfall

Polizeiauto

Recklinghausen (ddna)

Am Montag, am Nachmittag, kam es an der Horster Straße im Stadtteil Brauck zu einem Auffahrunfall. Ein 34-jähriger Autofahrer aus Gladbeck fuhr aus nicht abschließend geklärter Ursache auf das Auto einer 52-Jährigen aus Gladbeck auf. Im Fahrzeug des 34-Jährigen fuhr eine 28-Jährige als Beifahrerin mit. Sie kam vorsichtshalber in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand 7.500 Euro Sachschaden.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion