Veranstaltungen in Hamburg auf die wir uns freuen können

EventsFindet statt, findet nicht statt, findet statt…? Diese Frage können wir alle nicht mehr hören. Seien wir optimistisch und gehen einfach mal davon aus, dass bald alles wieder stattfinden kann! Ob drinnen oder draußen – Veranstaltungen heißt Leute treffen und Spaß haben! Veranstaltungen in Hamburg gibt es reichlich, auf denen das möglich ist – hier ein Ausblick:

morgige Veranstaltungen:

  • Das Event „Historische Barkassenfahrt“ kommt nach Hamburg. Es wird am Donerstag den 7. Oktober 2021 um 15:00 Uhr in Barkassen Meyer stattfinden. Die Eintrittspreise beginnen bei 32 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Lust zu Lachen? Am Donerstag den 7. Oktober 2021 kommt Anny Hartmann nach Hamburg. Die Kabarett-Show wird um 20:30 Uhr beginnen. Eintritt gibt es für 40 Euro.Als Diplom Volkswirtin besitzt sie das Handwerkszeug wirtschaftliche und politische Winkelzüge zu durchblicken. Diese bereitet Anny Hartmann amüsant, schnell, bissig und leicht nachvollziehbar auf. Oder wie es eine Zuschauerin formulierte: „Sie haben uns das erklärt, als ob wir Vier-Jährige wären, ohne dass wir uns dabei wie Vier-Jährige gefühlt haben.“
    Wer Anny Hartmann live sieht, kann sich ein paar Semester VWL-Studium ersparen.
    Und wer sie nicht gesehen hat, hat was verpasst.
    Anny Hartmann ist schnörkellos und unangepasst, besitzt einen scharfen Verstand und eine ebenso scharfe Zunge, sie ist inspirierend aktivistisch und erfreulich konstruktiv.
    Es erwartet Sie ein gelungener Abend voll Humor, Scharfsinn und Schlagfertigkeit!
    Anny Hartmann regt mit ihren Beiträgen zum Nachdenken an und dennoch gibt es viel zu lachen.
    So muss Kabarett sein – so versteht sich UnterHALTUNG.
    Oder wie Volker Pispers es formuliert:
    „Anny Hartmann hat verstanden, dass man, um Unterhaltung zu machen, nicht nur Humor braucht, sondern vor allem eine Haltung. Außerdem besitzt sie als Diplomvolkswirtin auch noch Hirn.
    Sie vereint in Ihrer Person also die drei großen H des Kabaretts: Haltung, Humor, Hirn.
    Das sollten Sie sich angucken.“

    Zum Ticketverkauf

  • Am Donerstag den 7. Oktober 2021 kommt die Veranstaltung „Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“ nach Hamburg. Es wird um 11:00 Uhr in Planetarium stattfinden. Die Tickets beginnen bei 15 Euro.

    Weitere Termine:
    – Mittwoch den 13. Oktober 2021 in Hamburg
    – Sonntag den 17. Oktober 2021 in Hamburg
    – Sonntag den 31. Oktober 2021 in Hamburg
    – Samstag den 6. November 2021 in Hamburg

    Zum Ticketverkauf

  • Für alle Elektro-Fans in Hamburg: Am Donerstag den 7. Oktober 2021 findet das Konzert „Ecstatic Dance Hamburg Bliz Nochi“ statt. Eintrittskarten gibt es schon ab 27 Euro.Electronic & Dance
    Die Anfänge der EDM gehen auf das Disco-Genre zurück, das in den späten 1970er Jahren sehr beliebt war. Disco-Musik zielte darauf ab, Menschenmassen auf der Tanzfläche zu bewegen, wobei Drum-Maschinen und elektronische Instrumente eingesetzt wurden, um synthetische Rhythmen zu erzeugen. Beliebte Disco-Musik, die zur Entstehung der EDM-Szene beitrug, war u. a. Donna Summers Synthesizer-Disco-Hit „I Feel Love“ aus dem Jahr 1977, der von Pete Bellotte und Giorgio Moroder geschrieben wurde, die später mit Daft Punk zusammenarbeiten sollten, sowie der Hit „Rock Your Baby“ von George McCrae aus dem Jahr 1974, bei dem eine Drum Machine und eine Roland-Rhythmusmaschine zum Einsatz kamen.

    Synthpop der 1970er Jahre
    Synthie-Musik oder Synthie-Pop wurde zusammen mit House-Musik und Elektro-Musik während der Post-Disco-Ära in den 80er Jahren entwickelt. Die Musik dieser Ära wurde in der Mainstream-Musikindustrie in Europa bekannt und produziert, als die elektronische Tanzmusik mit den technologischen Fortschritten immer ausgefeilter und robuster wurde. Drumcomputer und Synthesizer wurden nach der Disco-Ära verstärkt eingesetzt, aber zu diesen elektronischen Musikern gesellten sich Innovationen wie MIDIt, die die Art und Weise,wie elektronische Instrumente kommunizieren konnten, revolutionierten. Zusammen mit dem Einsatz von Computern entwickelte sich die elektronische Musik zu einer Kunstform, …

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen diese Woche:

  • Das Event „12-Monate-Kunstmeilenpass 2021“ kommt nach Hamburg. Es wird am Freitag den 8. Oktober 2021 um 0:00 Uhr in KUNSTMEILE HAMBURG GBR stattfinden. Die Tickets beginnen bei 43 Euro.

    Weitere Termine:
    – Freitag den 8. Oktober 2021 in Hamburg
    – Donerstag den 6. Januar 2022 in Hamburg
    – Donerstag den 6. Januar 2022 in Hamburg

    In unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs, im Herzen der Stadt Hamburg erstreckt sich zwischen Rathaus, Glockengießerwall, Klosterwall und Steintorplatz die Kunstmeile Hamburg. Hier haben sich die fünf renommierten Hamburger Kunstinstitutionen: Kunsthalle, Deichtorhallen, Kunstverein, Museum für Kunst und Gewerbe, sowie Bucerius Kunst Forum zusammengeschlossen.Der Kunstmeilenpass berechtigt zum einmaligen Besuch aller fünf Institutionen inkl. Sonderausstellungen und ist für 12 Monate gültig. Der Kunstmeilenpass – Ein Ticket, fünfmal KunstDer Kunstmeilenpass geht zurück auf den Zusammenschluss der fünf renommierten Kunstinstitutionen – Kunsthalle, Deichtorhallen, Kunstverein, Museum für Kunst und Gewerbe, sowie Bucerius Kunst Forum. Im Zentrum Hamburgs stellen sie die bildende Kunst von der Antike bis zu den verschiedenen Facetten der Gegenwartskunst in den Mittelpunkt. Mit dem Kunstmeilenpass kommen Sie in den Genuss, mit nur einem Ticket alle Einrichtungen besuchen zu können.Der Kunstmeilenpass – Das Tor zum kunstvollen Facettenreichtum Alle Institutionen, die Sie mit dem Kunstmeilenpass erreichen, präsentieren aktuell und lebendig historische und zeitgenössische Kunst quer durch alle Medien: Malerei, Zeichnung, Skulptur und Fotografie, Kunsthandwerk und Design. Genießen Sie mit ihrer ganzen Familie dieses …

    Zum Ticketverkauf

  • Das Theater „Kiezstürmer 2021 – Bye Bye Moon“ kommt nach Hamburg. Es wird am Sonntag den 10. Oktober 2021 um 17:00 Uhr in St. Pauli Theater aufgeführt. Tickets gibt es schon für 10 Euro.

    Weitere Termine:
    – Sonntag den 10. Oktober 2021 in Hamburg
    – Sonntag den 10. Oktober 2021 in Hamburg
    – Sonntag den 10. Oktober 2021 in Hamburg
    – Montag den 11. Oktober 2021 in Hamburg
    – Montag den 11. Oktober 2021 in Hamburg
    – Montag den 11. Oktober 2021 in Hamburg
    – Montag den 11. Oktober 2021 in Hamburg
    – Montag den 11. Oktober 2021 in Hamburg

    Wie entstand das Theater?
    Die antike griechische Geschichte ist eng mit dem Theater verbunden. Frühe Theaterstücke wurden zu Ehren des Gottes Dionysos aufgeführt, dem Gott des Weins, der Fruchtbarkeit und später auch des Theaters selbst. Chöre begannen, ihm zu Ehren geschriebene Hymnen aufzuführen, die als Dithyramben bezeichnet wurden. Diese Chöre begannen allmählich, sich in Kostüme oder Masken zu kleiden, hatten aber noch keine Ähnlichkeit mit dem Theater, wie wir es heute kennen. Erst im 6. Jahrhundert v. Chr., unter dem athenischen Herrscher Pisistratus, entwickelte sich das „Schauspiel“, wie wir es kennen. Pisistratus richtete eine Reihe von Volksfesten ein, von denen eines dem Dionysos gewidmet war. Der Tag stand ganz im Zeichen von Musik, Tanz und Poesie.

    Zum Ticketverkauf

  • Das Event „Alster-Kanalfahrt – Dampfschiff “ST.GEORG““ kommt nach Hamburg. Es wird am Freitag den 8. Oktober 2021 um 14:45 Uhr in Dampfschiff “ST.GEORG“ stattfinden. Eintrittskarten gibt es schon ab 20 Euro.

    Weitere Termine:
    – Samstag den 9. Oktober 2021 in Hamburg
    – Freitag den 15. Oktober 2021 in Hamburg
    – Samstag den 16. Oktober 2021 in Hamburg
    – Freitag den 22. Oktober 2021 in Hamburg
    – Samstag den 23. Oktober 2021 in Hamburg
    – Freitag den 29. Oktober 2021 in Hamburg
    – Samstag den 30. Oktober 2021 in Hamburg

    An Bord des Dampfschiffs „St. Georg“ wird eine Alsterfahrt zu einem nostalgischen Erlebnis. Eine Fahrt auf den zahlreichen Alster-Kanälen zeigt Ihnen Hamburg von einer ganz besonderen Seite. Unter alten Brücken hindurch und an urwüchsigen Uferpartien entlang genißen Sie die Idylle der exklusiven alsternahen Wohngebiete. Die Route führt vom Jungfernstieg über Binnen- und Außenalster in den romantischen Rondeelteich, der nur vom Wasser aus erreichbar ist. Anschließend geht’s an den Bürgerhäusern des Leinpfades vorbei den Alsterlauf aufwärts bis zum Winterhuder Fährhaus und zurück. Unsere Bordgastronomie bietet Ihnen eine Auswahl an Getränken.

    Zum Ticketverkauf

  • Die Veranstaltung „Brass & Percussion on Stage“ kommt nach Hamburg. Sie wird am Sonntag den 10. Oktober 2021 um 19:00 Uhr in Hochschule für Musik und Theater stattfinden. Tickets gibt es schon für 10 Euro.

    Weitere Termine:
    – Montag den 11. Oktober 2021 in Hamburg

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen nächste Woche:

  • Am Samstag den 16. Oktober 2021 ist Tigress in Hamburg. Das Konzert startet um 20:00 Uhr in Uebel & Gefährlich / Turmzimmer. Die Eintrittspreise beginnen bei 19 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Sportbegeisterte können sich Samstag den 16. Oktober 2021 freihalten, denn das Event „HSV Panthers“ findet in Hamburg statt. Es wird um 18:00 Uhr in CU-Arena stattfinden. Eintrittskarten gibt es schon ab 10 Euro.

    Weitere Termine:
    – Samstag den 20. November 2021 in Hamburg
    – Samstag den 11. Dezember 2021 in Hamburg

    Zum Ticketverkauf

  • Am Samstag den 16. Oktober 2021 kommt die Veranstaltung „Orgelkonzert Gerhard Löffler“ nach Hamburg. Sie wird um 20:01 Uhr in Hauptkirche St. Jacobi stattfinden. Tickets gibt es schon für 12 Euro.

    Weitere Termine:
    – Dienstag den 14. Dezember 2021 in Hamburg
    – Sonntag den 26. Dezember 2021 in Hamburg
    – Freitag den 31. Dezember 2021 in Hamburg

    Zum Ticketverkauf

  • Hard Rock und Heavy-Metal Fans aufgepasst: This Is Autumn kommt am Freitag den 15. Oktober 2021 nach Hamburg. Tickets gibt es schon für 24 Euro.Der Herbst wird schwarz! Zeit den Winter mit dunkler und brutalter Musik mit großer Atmosphäre einzuläuten! Und um den Herbst gebührend zu Empfangen werden sich folgende Bands in dieser Schweren Zeit die Ehre geben!

    Agrypnie

    Ellende

    Thormesis

    Boötes Void

    Zum Ticketverkauf