Blaulicht Niedersachsen: Versuchter Einbruch in die Oberschule Zeugenaufruf

Zwei Polizisten

Hildesheim (ddna)

Söhlde – (gle) – Über das erste Oktoberwochenende kam es zu einem versuchten Einbruchdiebstahl in die Oberschule Söhlde.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand verschaffte sich Unbekannte schaft durch Aufhebeln eines Tores und einer Tür Zugang zu einem Lagerraum und einer Garage der Oberschule Söhlde. Hier wurden jedoch keine Sachen entwendet.

Der Tatzeitraum kann auf einen Zeitraum von Freitag, den 1. Oktober 2021, 13:30 Uhr bis Montag, den 4. Oktober 2021, 8 Uhr, eingegrenzt werden.

Neben der Auswertung der am Tatort aufgefundenen Spuren setzt die Polizei Bad Salzdetfurth zur Aufklärung der Tat auf Hinweise aus der Bevölkerung. Augenzeugen, die Hinweise auf Personen Fahrzeuge oder andere verdächtige Umstände geben können, werden gebeten sich unter 05063 / 9010 bei den Beamten in Bad Salzdetfurth zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)