Unfall BW: BC) Mopedfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Einsatz mit Fahrzeugen

Ulm (ddna)

Am Freitagabend fuhr ein 17-Jähriger Mopedfahrer auf dem Reiserweg in Ringschnait. Auf der abschüssigen Straße verlor er aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte. Bei dem Sturz hatte er sich so erheblich verletzt, dass er zur Behandlung in eine naheliegende Klinik verbracht werden musste. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 700 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)