Blaulicht BW: Hauptbahnhof: Unbekannter beleidigt Passanten – Augenzeugen gesucht

Zwei Polizisten

Heidelberg (ddna)

Am frühen Samstagmorgen gegen 5:30 Uhr, beleidigte ein Mann im Heidelberger Hauptbahnhof grundlos mehrere Passanten. Nach derzeitigem Sachstand ging der Unbekannte verbal mehrere Passanten an, die sich auf dem Weg durch die Bahnhofshalle befanden. Der Unbekannte wird als 30-jähriger Mann, ca. 180 cm groß mit kurzen, dunklen Haaren beschrieben. Augenzeugen, die Hinweise zum Unbekannten geben können oder selbst beleidigt wurden, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg – Mitte, Tel.: 0621-174-1700, in Verbindung zu setzten.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)