Blaulicht Niedersachsen: Vollsperrung auf der A7: Massive Verkehrsbeeinträchtigungen

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Northeim (ddna)

Northeimtesen, A7 zwischen den Anschlussstellen Northeim Nord und Seesen in beiden Fahrtrichtungen, Freitag 8. Oktober 2021, 19 Uhr bis Montag 11. Oktober 2021, 5 Uhr

NORTHEIM (hei) – aufgrund von Bauarbeiten wird die A7 zwischen den Anschlussstellen Northeim Nord und Seesen von Freitag 8. Oktober 2021, 19 Uhr bis Montag, 5 Uhr in beiden Fahrtrichtungen vollständig gesperrt. Die Vollsperrung führte am Samstag Vormittag bereits zu massiven Verkehrsbeeinträchtigungen auf allen Ausweichstrecken im Bereich Northeim, Bad Gandersheim, Kalefeldte und angrenzenden Gebieten. Für sämtliche Verkehrsteilnehmer und insbesondere für den LKW – Verkehr wird nochmals ausdrücklich darauf hingewiesen, die ausgeschilderten Umleitungsstrecken der Bundesstraßen zu nutzen und nicht auf kleine Nebenstrecken auszuweichen, für die ein entsprechendes Durchfahrtverbot besteht. Es wurden in den o.g. Bereichen bereits mehrere polizeiliche Kontrollen durchgeführt und in verschiedenen Ortschaften entsprechende Verstöße geahndet. Allen Verkehrsteilnehmern wird nochmals dringend empfohlen, an diesem Wochenende – soweit möglich – die o.g. Bereiche weiträumig zu umfahren oder auf andere Verkehrsmittel auszuweichen.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)