Blaulicht Niedersachsen: Zwei Fahrer alkoholisiert – Weiterfahrt untersagt

Polizeiband

Wolfsburg (ddna)

Wolfsburg, Schillerstraße, 9. Oktober 21, 7:15 Uhr Wolfsburg, Beuthener Straße, 8. Oktober 21, 17 Uhr

Sowohl am Samstagmorgen als auch am Freitagnachmittag wurden betrunkene Fahrer noch rechtzeitig aus dem Verkehr gezogen, bevor Schlimmeres geschieht. Während einem 39 Jahre alten Tiguan – Fahrer bei einer Verkehrskontrolle in der Schillerstraße mit 1,48 Promille die Weiterfahrt untersagt wurde, endete für einen 53- jährigen Golf – Fahrer in der Beuthener Straße die Fahrt. Ein Alkoholtest hatte hier 2,89 Promille ergeben. Beiden Wolfsburgern wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein jeweils sichergestellt.

Quelle: Polizei Wolfsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)