Blaulicht Niedersachsen: Geschwindigkeitsmessungen im Stadtgebiet

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Celle (ddna)

Am Sonntag führten Beamte der Polizeiinspektion Celle eine Geschwindigkeitsüberwachung in der Windmühlenstraße durch. Im Zeitraum von 12 bis 13 Uhr wurden circa 40 Fahrzeuge kontrolliert. Hierbei konnten die Beamten, aufgrund des vorbildlichen Verhaltens der Verkehrsteilnehmer, lediglich eine Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit von 30km feststellen.

Eine weitere Geschwindigkeitsüberwachung wurde im Zeitraum von 16 bis 17 Uhr auf der K74 in Altencelle Fahrtrichtung Lachtehausen durchgeführt. Es wurden circa 100 Fahrzeuge kontrolliert und 16 Geschwindigkeitsverstöße geahndet. Trauriger Spitzenreiter war ein 34-jähriger aus Celle mit 26 km über den erlaubten 50km.

Quelle: Polizeiinspektion Celle, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)