Unfall NRW: Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer

Motorradunfall

Much (ddna)

Schwerverletzt wurde ein 67-jähriger Motorradfahrer aus Neunkirchen – Seelscheid bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag (9. Oktober 2021) auf der Marienfelder Straße in Much. Eine 73-jährige Mucherin, die mit ihrem Ford gegen 15:30 Uhr in Richtung Ruppichteroth unterwegs war, geriet in einer Rechtskurve auf den Gegenfahrstreifen und kollidierte dort frontal mit dem entgegenkommenden Suzukifahrer. Durch den Aufprall wurde dieser erheblich verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Straße wurde vorübergehend gesperrt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein – Sieg – Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion