Veranstaltungen in Hamburg auf die wir uns freuen können

EventsFindet statt, findet nicht statt, findet statt…? Diese Frage können wir alle nicht mehr hören. Seien wir optimistisch und gehen einfach mal davon aus, dass bald alles wieder stattfinden kann! Irgendwann werden wir uns nur noch blass an all die abgesagten Veranstaltungen erinnern können, weil es neue tolle Events in Hamburg gibt. Hier eine Auswahl für die nächste Zeit:

morgige Veranstaltungen:

  • Am Dienstag den 12. Oktober 2021 ist Squid in Hamburg. Das Konzert startet um 20:00 Uhr in Molotow SkyBar. Die Tickets beginnen bei 14 Euro.Popmusik – Seit wann gibt es Pop und Rock?
    Ihr fragt Euch, wann genau die Rock-/Popmusik begann? Darauf gibt es keine klare Antwort. Manche sagen, es begann mit dem Rock n Roll, mit „Bill Haley and the Comets“ im Jahr 1952. Andere würden sagen, Elvis war zwar nicht der erste, aber sicherlich der erste wirklich globale Superstar. Doch keiner von ihnen war wirklich der erste. Der Rock’n’Roll hat seine Wurzeln im Blues, der im 19. Jahrhundert von afrikanischen Sklaven und ihren Nachfahren in den heutigen USA entwickelt wurde.

    Ohne Blues kein Pop
    In den 50er Jahren nahmen Künstler den grundlegenden Blues-Stil auf und setzten zum ersten Mal elektrische Gitarren, Schlagzeug und Kontrabass ein, wodurch der frühe Rock n Roll entstand, der später als Rockabilly bekannt wurde. Stars wie Chuck Berry, Buddy Hollie und Jerry Lee Lewis waren hier die berühmtesten Protagonisten. Später brachten Elvis in den USA und in geringerem Maße Cliff Richard (Gründer der Shadows) im Vereinigten Königreich den Rock n Roll zu einem wirklich weltweiten Publikum. Dies ebnete den Weg für die Beat-Ära der 60er Jahre, die als der eigentliche Beginn der Popmusik gilt.

    Zum Ticketverkauf

  • Theater-Fans aufgepasst: „Der Idiot“ wird am Dienstag den 12. Oktober 2021 in Hamburg im Thalia Großes Haus aufgeführt. Beginn ist um 19:00 Uhr. Tickets gibt es schon für 11 Euro.

    Weitere Termine:
    – Dienstag den 19. Oktober 2021 in Hamburg
    – Freitag den 19. November 2021 in Hamburg

    Wie entstand das Theater?
    Die antike griechische Geschichte ist eng mit dem Theater verbunden. Frühe Theaterstücke wurden zu Ehren des Gottes Dionysos aufgeführt, dem Gott des Weins, der Fruchtbarkeit und später auch des Theaters selbst. Chöre begannen, ihm zu Ehren geschriebene Hymnen aufzuführen, die als Dithyramben bezeichnet wurden. Diese Chöre begannen allmählich, sich in Kostüme oder Masken zu kleiden, hatten aber noch keine Ähnlichkeit mit dem Theater, wie wir es heute kennen. Erst im 6. Jahrhundert v. Chr., unter dem athenischen Herrscher Pisistratus, entwickelte sich das „Schauspiel“, wie wir es kennen. Pisistratus richtete eine Reihe von Volksfesten ein, von denen eines dem Dionysos gewidmet war. Der Tag stand ganz im Zeichen von Musik, Tanz und Poesie.

    Zum Ticketverkauf

  • Lust zu Lachen? Am Dienstag den 12. Oktober 2021 kommt die Comedy-Show „Comedy Jokers“ nach Hamburg. Es wird um 20:00 Uhr beginnen. Die Tickets beginnen bei 9 Euro.

    Weitere Termine:
    – Dienstag den 19. Oktober 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 26. Oktober 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 2. November 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 9. November 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 16. November 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 23. November 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 30. November 2021 in Hamburg

    COMEDY JOKERS – das Open MicBis zu 10 Stand Up Comedians, vom Profi bis zum 1. Stand up Auftritt ist alles dabei.Um neue Jokes zu testen braucht es Publikum, welches Comedy interessiert oder einfach Lust hat zu lachen – und damit seid ihr hier genau richtig.Die Comedians haben bis 5-7-10 Minuten auf der Bühne Zeit.Jeden Dienstag um 20.00 bis ca 22.22 Moderator: Dennis Grundt VERANTALTUNG FINDET NUR UNTER DEN AKTUELLEN 2G CORONA REGELUNGEN AUS HAMBURG STATT. Bei Sonderfällen wie zb. Schwangerschaft oder sonstigen Begebenheiten bitte einfach Dennis Grundt über dessen Homepage kontaktieren.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Dienstag den 12. Oktober 2021 ist Hamburger Pianosommer in Hamburg. Das Konzert startet um 20:00 Uhr in Elbphilharmonie – Großer Saal. Eintritt gibt es für 41 Euro.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen diese Woche:

  • Das Event „Die Bredouille 2021“ kommt nach Hamburg. Es wird am Freitag den 15. Oktober 2021 um 20:00 Uhr in Molotow stattfinden. Eintritt gibt es für 19 Euro.Wer einen Auftritt des Hamburger Trios Helgen besucht und hinterher sagt, er sei auf einem Indie-Konzert gewesen, spricht zwar die Wahrheit, lässt aber Entscheidendes weg.
    So etwa, dass er an diesem Abend drei Musiker erlebt hat, die mit detailverliebter Passion Klanglandschaften erzeugen. Gebiete, in denen man sich verlieren kann, wie in den schroffen Gebirgen des Post Rock, den bunten Tagträumen der psychedelischen Beatles-Phase oder dem feinen, surrealen Geäst zeitloser Popkunst a’la Talk Talk.
    So auch, dass hier wahre Könner am Werk sind, die ihre Fähigkeiten trotzdem nicht zur Leistungsschau nutzen, sondern um auf der Bühne voller Dynamik und Spielfreude fast zu einem einzigen Instrument zu verschmelzen. Echte Künstler, für die „Indie“ nicht als Understatement getarnte Inkompetenz bedeutet, sondern Unabhängigkeit im wahrsten Sinne des Wortes. Diese Band spielt, arrangiert und textet, wie sie will. Abseits aller Grenzen und Erwartungen, aber zusammengehalten von einer dramaturgischen Klammer.
    Ihr zweites Album „Die Bredouille“ funktioniert wie ein guter Film, in dem jede Szene an der richtigen Stelle steht. Es steigt schwungvoll ein, zieht sich in der Mitte der Handlung in ein melancholisches Tal der Stille zurück und schwingt sich gegen Ende zu lebensbejahender Trotzigkeit auf. Das Titelthema spielt dabei in jedem Moment eine Rolle, geht es nun um …

    Zum Ticketverkauf

  • Am Samstag den 16. Oktober 2021 ist Stefanie Hempel in Hamburg. Das Konzert startet um 18:00 Uhr in Treffpunkt: U-Bahn Feldstraße. Tickets gibt es schon für 39 Euro.

    Weitere Termine:
    – Samstag den 23. Oktober 2021 in Hamburg
    – Samstag den 30. Oktober 2021 in Hamburg
    – Samstag den 6. November 2021 in Hamburg
    – Samstag den 13. November 2021 in Hamburg
    – Samstag den 20. November 2021 in Hamburg
    – Samstag den 27. November 2021 in Hamburg

    Hempel´s Beatles-Tour – Das Original!Stefanie Hempel ist die Erfinderin der musikalischen Beatles-Tour in Hamburg. Schon seit 13 Jahren führt sie – bewaffnet mit einer kleinen Ukulele – Fans und Touristen durch St. Pauli auf den Spuren der Fab Four. Lassen Sie sich bei Hempel´s Beatles-Tour von DER Beatles-Expertin Hamburgs zu all den Orten führen, an denen Beatles-Geschichte geschrieben wurde. Mit Live-Musik auf der Straße und Abschlusskonzert im Sankt Pauli Museum.Tauchen Sie ab ins St. Pauli der 60er Jahre, in eine Welt von Seeleuten, Bardamen, Schlammringerinnen, Rockern und „Exis“, dorthin, wo die Beatles „erwachsen“ wurden, wie John Lennon sagte. Sympathisch und augenzwinkernd erzählt Stefanie Geschichten und Anekdoten vom wilden Rock’n’Roll-Leben der Fab Four und führt ihre Gäste zu all den Schauplätzen, die Beatles-Geschichte atmen – bekannte Clubs, versteckte Hinterhöfe, schäbige Unterkünfte…An keinem Ort der Welt haben die Beatles häufiger gespielt als in Hamburg!Fünf Engagements in vier verschiedenen Clubs, ca. …

    Zum Ticketverkauf

  • Wer auf gute Musik steht, der kann sich freuen. Die Veranstaltung Hanne Boel – Acoustic Concert“ kommt nach Hamburg. Es wird am Sonntag den 17. Oktober 2021 um 20:00 Uhr in Imperial Theater stattfinden. Tickets gibt es schon für 47 Euro.Nach langer Wartezeit wird eine der großartigsten Sängerinnen Dänemarks, HANNE BOEL, 2020 mit einem neuen Album zurückkehren. Auf das Album folgt im nächsten Frühjahr eine Deutschlandtournee.Es ist viele Jahre her, dass HANNE BOEL das letzte Mal in Deutschland war, aber nun ist sie bereit, wieder deutsche Bühnen zu erobern: am 1. April 2020 wird sie im Imperial Theater in Hamburg und am 2. April 2020 im Flensborghus in Flensburg auftreten. HANNE BOEL hatte ihren Durchbruch in den 80er Jahren mit dem Album „Black Wolf“ und hat seitdem nicht weniger als 20 weitere Alben veröffentlicht und unzählige Auszeichnungen gewonnen. Zu ihren bekanntesten Songs gehören „Don’t Know Much About Love“, „Black Wolf“, „Talk It Out“, „(I Wanna) Make Love to You“ und „Light in Your Heart“.Bei ihrem Deutschlandbesuch wird es sie mit ihrem einzigartigen Live-Setup zu hören geben, welches aus zwei Gitarristen/Backgroundsängern und HANNE BOEL selbst besteht. Freuen Sie sich auf Hits aus HANNE BOELs langer Karriere, kombiniert mit brandneuen Songs und persönlichen Interpretationen von Songs anderer Songwriter. Als Trio hat dieses Team in den letzten Jahren sowohl in Dänemark als auch in Norwegen hochgelobte Konzerte gespielt. Jetzt ist es an der …

    Zum Ticketverkauf

  • Theater-Fans aufgepasst: „Herkunft“ wird am Donerstag den 14. Oktober 2021 in Hamburg im Thalia Gaussstrasse aufgeführt. Beginn ist um 20:00 Uhr. Die Eintrittspreise beginnen bei 30 Euro.

    Weitere Termine:
    – Freitag den 15. Oktober 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 19. Oktober 2021 in Hamburg
    – Sonntag den 24. Oktober 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 23. November 2021 in Hamburg
    – Montag den 29. November 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 7. Dezember 2021 in Hamburg

    Wie entstand das Theater?
    Die antike griechische Geschichte ist eng mit dem Theater verbunden. Frühe Theaterstücke wurden zu Ehren des Gottes Dionysos aufgeführt, dem Gott des Weins, der Fruchtbarkeit und später auch des Theaters selbst. Chöre begannen, ihm zu Ehren geschriebene Hymnen aufzuführen, die als Dithyramben bezeichnet wurden. Diese Chöre begannen allmählich, sich in Kostüme oder Masken zu kleiden, hatten aber noch keine Ähnlichkeit mit dem Theater, wie wir es heute kennen. Erst im 6. Jahrhundert v. Chr., unter dem athenischen Herrscher Pisistratus, entwickelte sich das „Schauspiel“, wie wir es kennen. Pisistratus richtete eine Reihe von Volksfesten ein, von denen eines dem Dionysos gewidmet war. Der Tag stand ganz im Zeichen von Musik, Tanz und Poesie.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen nächste Woche:

  • Wer auf gute Musik steht, der kann sich freuen. Die Veranstaltung Festkonzert * 300 Jahre Telemann in Hamburg“ kommt nach Hamburg. Es wird am Mittwoch den 20. Oktober 2021 um 20:00 Uhr in HAUPTKIRCHE ST. PETRI stattfinden. Eintritt gibt es für 14 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Wer Kultur interessiert ist, dem könnte die Veranstaltung „Rock an Bord – Musikalische Lesung mit“ in Hamburg interessieren. Es findet am Donerstag den 21. Oktober 2021 statt. Die Tickets beginnen bei 30 Euro.NUR BEI UNS – exklusiv an Bord
    Erleben Sie mit uns und den Hamburger Thalia-Buchhandlungen eine rockige Zeit bei uns an Bord. Wir nehmen Sie mit auf einer Elbrundfahrt inklusive literatischer und musikalischer Unterhaltung!
    Rock an Bord – Musikalische Lesung mit Inga Rumpf
    „Darf ich was vorsingen?“ Eine autobiographische Zeitreise.
    „Als ich vier Jahre alt war, sang ich auf einer Familienfeier ein paar Volkslieder und jemand drückte mir ein Fünfmarkstück in die Hand. Ich dachte, na, das mach’ ich öfter.“
    Mit diesen Zeilen beginnt Ingas autobiographische Zeitreise und sie markieren zugleich den Start einer großen, mehr als fünf Jahrzehnte währenden musikalischen Karriere. Als Songwriterin und Sängerin zahlloser Alltime-Klassiker der Rock-/ Pop- und Soulmusik, des Blues, Rhythm’n’Blues, Jazz und – in den frühen Anfängen – Gospel und Folk, ist Inga Rumpf zu einer Ikone der Musikszene avanciert: vom Publikum geliebt und von den Kritikern gefeiert. Zu Recht, denn diese „schwarze“ Stimme ist genauso gefühlsecht wie ihre energie-geladene Performance. Fans und ihre Band „Friends“ sind glücklich, wenn Inga singt, ihre Seele öffnet und ihnen nach der Show noch winkend ein Lächeln schenkt, bevor sie in die Nacht enteilt.
    Ingas schwarzes Timbre ist so einzigartig wie ihr musikalisches Genie. Wie keine Zweite erzeugt sie mit ihren Songs …

    Zum Ticketverkauf

  • Am Sonntag den 24. Oktober 2021 kommt Siegfried & Joy nach Hamburg. Das Konzert Das Konzert startet um 19:00 Uhr in Schmidts TIVOLI. Eintritt gibt es für 22 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Wer Kultur interessiert ist, dem könnte die Veranstaltung „“ in Hamburg interessieren. Es findet am Montag den 18. Oktober 2021 statt. Die Eintrittspreise beginnen bei 24 Euro.

    Weitere Termine:
    – Montag den 25. Oktober 2021 in Hamburg
    – Montag den 15. November 2021 in Hamburg
    – Montag den 22. November 2021 in Hamburg
    – Montag den 27. Dezember 2021 in Hamburg
    – Dienstag den 28. Dezember 2021 in Hamburg

    JEDER ABEND IST EINE PREMIERE!Improvisationstheater mit hidden shakespeareSeit mehr als 20 Jahren gilt das Team von hidden shakespeare als eines der renommiertesten und erfahrensten Improvisationstheater in Deutschland. Inspiriert von den Vorschlägen der Zuschauer entwickeln die Schauspieler spontan ganze Dramen, Gedichte oder Songs. Mit Live-Musik, einzigartig und nicht wiederholbar.Und zwar nicht nur in Hamburger Theatern, sprich: Alma Hoppes Lustspielhaus und dem Schmidt Theater, nein, sie folgen auch Einladungen ins Schloss Bellevue zum Bundespräsidenten oder in die NDR-Talkshow.Außerdem wagen sie immer wieder Neues und das wird belohnt. Im Februar 2012 zählten sie zu den glücklichen Gewinnern des Max-Ophüls Filmpreises für ihren improvisierten Kinofilm “ Heiligabend mit Hase “ und wurden auch auf dem ‚Improvised Film Festival Sydney‘ ausgezeichnet. Ihr neuester improvisierter Kinofilm ‚Ein Endspiel‘ wurde im vergangenen Jahr auf verschiedenen Festivals ebenfalls begeistert aufgenommen.Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend!hidden shakespeare das sind Mignon Remé, Kirsten Sprick, Rolf Claussen, Thorsten Neelmeyer und Frank Thomé.PRESSESTIMMEN:„Mit Spontanität, Schlagfertigkeit und trockenem …

    Zum Ticketverkauf