Blaulicht Niedersachsen: Unfallflucht

Zwei Polizisten

Cuxhaven (ddna)

Wremen (LK Cuxhaven).

Am Freitag (8. Oktober 2021) ereignete sich gegen 14:25h eine Unfallflucht in der Wremer Straße. Eine Augenzeugin musste hinter einem in Richtung Mulsum parkendem Pkw anhalten, da Gegenverkehr kam. Trotzdem überholte ein weiterer Verkehrsteilnehmer die wartende Zeugin. Vermutlich um einen Unfall mit dem Gegenverkehr zu vermeiden, fuhr der überholende Verkehrsteilnehmer so weit rechts, dass dieser den linken Außenspiegel des stehenden Pkw beschädigte. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen roten Kleinwagen, eventuell Skoda, mit Cuxhavener Kennzeichen gehandelt haben. Die Polizei Dorum bittet Personen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, sich an die Polizeistation Dorum, Tel: 04742980, oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)