Blaulicht BW: BPOLI-Flugh. STR: Entschärfereinsatz am S- Bahnhof Flughafen Stuttgart

Polizeiauto

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart (ddna)

Am Montagabend um 22:18 Uhr führte die Meldung des DB Sicherheitspersonals über einen herrenlosen Koffer im S- Bahnbereich des Flughafen Stuttgart zu einem größeren Einsatz der Bundespolizei. Ein Ausruf nach dem Eigentümer sowohl im S- Bahnbereich als auch im Flughafen führte zu keinem Erfolg. Daraufhin veranlasste die Bundespolizei um 22:26 Uhr über die Notfallleitstelle Karlsruhe eine Streckensperrung im hiesigen Bereich. Die Bundespolizei räumte den S- Bahnbereich und sperrte die Nähe ab. Nach Eintreffen der Entschärfer der Bundespolizei wurde das Gepäckstück geröntgt. Um 23:17 Uhr wurde der Koffer durch die Entschärfer als unbedenklich eingestuft und die Streckensperrung aufgehoben. Der vermeintliche Besitzer meldete sich später. Dieser muss nun damit rechnen, dass ihm die Kosten für den Polizeieinsatz in Rechnung gestellt werden.

Quelle: Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)