Polizei NRW: Drei Autos aufgebrochen

Polizeiband

Wipperfürth (ddna)

Im Robinienweg und der Straße Langenbick haben Unbekannte in der vergangenen Nacht (11.. Oktober) drei Autos aufgebrochen und diverse Bedienelemente gestohlen. Offenbar waren die nächtlichen Diebe auf der Suche nach Ersatzteilen der Marke BMW. Während zwei der BMW von den Tätern ohne erkennbare Spuren geöffnet wurden, schlugen sie bei einem weiteren eine Seitenscheibe ein, um in das Fahrzeug zu gelangen. Dort bauten sie Lenkräder und Teile der elektronischen Komponenten aus.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)