Blaulicht BW: (KA) Lkw drängt 16-jährigen Rollerfahrer gegen Bordstein

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Linkenheim – Hochstetten (ddna)

Bei einem Überholvorgang eines Lkw – Fahrers wurde am Montag am Abend in der Karlsruher Straße in Linkenheim – Hochstetten ein 16- jähriger Rollerfahrer leicht verletzt.

Nach Angaben der Beteiligten hielt der 54- jährige Kraftfahrer beim Überholen zunächst genug Abstand, kam dann aber aufgrund Gegenverkehrs dem Rollerfahrer immer näher. Der Lkw kam dem 16-Jährigen letztlich so nahe, dass der Kontakt mit dem Bordstein und der folgende Sturz für den Jugendlichen nicht mehr vermeidbar war. Es entstand Sachschaden von etwa 750 Euro.

Luca Gamer, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)