Blaulicht Niedersachsen: Telefonstörung bei der Rotenburger Polizei

Polizeiband

Rotenburg (ddna)

Telefonstörung bei der Rotenburger Polizei

Rotenburg. Aufgrund eines technischen Problems in der Telefonanlage ist die Rotenburger Polizei telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Die Amtsnummer 04261-0 steht aktuell nicht zur Verfügung. In dringenden Fällen bitten die Beamten, die Rufnummer 04261-115 zu nutzen. Der Notruf 110 ist davon nicht betroffen. Diese Gespräche laufen in der Kooperativen Leitstelle in Lüneburg auf. Darüber hinaus bittet die Polizei darum, aufschiebbare Anzeigen auf den morgigen Mittwoch zu verschieben.

Quelle: Polizeiinspektion Rotenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)