Blaulicht Niedersachsen: Unfall im Straßenverkehr in Bockhorn ohne Verletzte, aber mit hohem Sachschaden, beide Pkw waren nicht mehr fahrfähig

Polizeiauto auf der Straße

Bockhorn (ddna)

Am Montagvormittag kam es um 8:17 Uhr auf der Wilhelmshavener Straße in Bockhorn zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei entgegenkommenden Pkw. Eines der Fahrzeuge geriet aus nicht bekannter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Transporter. Beide Fahrer blieben bei dem Unfall unverletzt. Es entstand hoher Sachschaden. Die Wilhelmshavener Straße musste über den Zeitraum der Unfallaufnahme voll gesperrt werden. Beide nicht mehr fahrbereite Pkw sind abgeschleppt worden.

Quelle: Polizeiinspektion Wilhelmshavenesland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion