Unfall NRW: Unfall beim Abbiegen – 51 -Jährige schwer verletzt

Zwei Polizisten

Münster (ddna)

Am Samstagvormittag (9. Oktober 2021) ist es an der Kanalstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 51-jährigen Radfahrerin und einem 23- jährigen Radfahrer gekommen.

Die 51-Jährige kam von der Promenade aus Richtung Hörsterstraße, als sie beabsichtigte, nach links auf die Kanalstraße abzubiegen. Der 23-Jährige kam ihr aus Richtung Schloss entgegen. Die beiden kollidierten. Die Frau fiel zu Boden und verletzte sich schwer.

Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

Quelle: Polizei Münster, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion