Blaulicht BW: Unbekannte ernten vier Apfelbäume ab

Polizeiauto auf der Straße

Freiburg (ddna)

Zwischen Samstag, 9. Oktober 2021, und Montag, 11. Oktober 2021, haben Unbekannte auf dem Grundstück zwischen der Eisenbahnstraße und dem Gärtnerweg vier Apfelbäume komplett abgeerntet. Geschätzt wurden etwa 200 Kilo Äpfel mitgenommen. Dem Besitzer entstand ein Schaden von etwa 400 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)