Blaulicht BW: Unbekannter randaliert in Bauobjekt – Polizei sucht Augenzeugen

Zwei Polizisten

Ludwigsburg (ddna)

Am Donnerstag zwischen 6 und 6:30 Uhr randalierte ein Unbekannter in einem Schwimmhallenneubau einer Schule am Elisabeth – Kallenberg – Platz in Markgröningen. Der Unbekannte soll Zementmörtel in das mit Wasser gefüllte Schwimmbad geworfen haben, was die Filter – und Umweltanlage verunreinigte und beschädigte. Ein Teil einer neuen Bodenbefliesung wurde ebenfalls mit Zementmörtel verunreinigt und im Anschluss bewässert, sodass diese Fläche erneuert werden muss. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar. Die Polizei bittet um weitere Hinweise.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)