Veranstaltungen in Thüringen auf die wir uns freuen können

EventsFindet statt, findet nicht statt, findet statt…? Diese Frage können wir alle nicht mehr hören. Seien wir optimistisch und gehen einfach mal davon aus, dass bald alles wieder stattfinden kann! Ob drinnen oder draußen – Veranstaltungen heißt Leute treffen und Spaß haben! Veranstaltungen in Thüringen gibt es reichlich, auf denen das möglich ist – hier ein Ausblick:

Veranstaltungen diese Woche:

  • Am Sonntag den 24. Oktober 2021 ist Meininger Staatstheater in Meiningen. Das Konzert startet um 11:15 Uhr in Meininger Theater/Foyer. Die Tickets beginnen bei 13 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Wer Kultur interessiert ist, dem könnte die Veranstaltung „Der Frauenflüsterer“ in Erfurt interessieren. Es findet am Samstag den 23. Oktober 2021 statt. Die Tickets beginnen bei 23 Euro.

    Weitere Termine:
    – Samstag den 18. Dezember 2021 in Erfurt
    – Samstag den 19. Februar 2022 in Erfurt

    Zum Ticketverkauf

  • Für die Hard Rock und Heavy-Metal Fans kommt Neurotox am Samstag den 23. Oktober 2021 nach Erfurt. Das Konzert wird um 18:30 Uhr in Heartbreaker stattfinden. Die Eintrittspreise beginnen bei 20 Euro.Wenn Neurotox den Motor anschmeißen, geht es nur noch mit Vollgas nach vorne!
    Kaum aus den Startlöchern gekrochen, da touren die Jungs im Sturzflug quer durch die Republik und den Niederlanden. Trotz deutscher Texte fanden sich sogar Wege weit über die Landesgrenzen hinaus, sodass in Südamerika eine Auflage des Debüt Albums „Pulslos“ gepresst wurde.
    Im Jahr 2015 supporteten Neurotox die amerikanischen Urgesteine des Hardcore „Agnostic front“ auf deren „the american dream died“ Europa Tour.
    Nach sechs Jahren Bandbestehen erscheint im Januar 2021 das fünfte, vor Punkrock strotzende Studioalbum “EGAL WAS KOMMT “der Band über Metalville, für das auch wieder der befreundete Danny Giordana (bekannt u.a. durch seine Arbeit mit Machine Head, Hatebreed und Monster Magnet) mit dem Mastering beauftragt wurde.
    Packt euch warm ein wenn ihr vor der Bühne steht und der Ausnahmezustand eingeläutet wird:
    „Wir sind Neurotox aus Rheinberg und wir spielen Punk Rock“
    Support: VORLAUT

    Zum Ticketverkauf

  • Am Sonntag den 24. Oktober 2021 kommt die Veranstaltung „De Gebordsdachsbühsde“ nach Arnstadt. Es wird um 16:00 Uhr in Theater im Schlossgarten stattfinden. Tickets gibt es schon für 17 Euro.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen nächste Woche:

  • Lust zu Lachen? Am Freitag den 29. Oktober 2021 kommt Jonas Greiner nach Suhl. Die Show wird um 20:00 Uhr beginnen. Tickets gibt es schon für 20 Euro.

    Weitere Termine:
    – Freitag den 5. November 2021 in Erfurt

    Jonas Greiner ist die Nachwuchshoffnung der ostdeutschen Kabarett- und Comedyszene. „Diesen Namen sollte man sich merken, denn der sympathische 20- jährige hat nicht nur körperlich das Potenzial, ein Großer in der Deutschen Kabarettszene zu werden.“, schrieb der Münchner Merkur, als er im März 2017 den mit 1.000 Euro dotierten St. Prosper Kabarettpreis in Erding gewann. 2019 feiert er mit seinem Soloprogramm „In voller Länge“ Premiere.
    Greiner ist längst über seine Heimatstadt hinaus bekannt, beispielsweise durch den NDR- Comedy-Contest oder vom politischen Aschermittwoch des MDR in Suhl, zu dem jedes Jahr über 2.000 Zuschauer erscheinen.
    Der 21-jährige Thüringer beschäftigt sich in seinem Solo-Debut mit den alltäglichen Fragen des Lebens: „Was bringt dir dieses Abitur eigentlich?“, „Wie wird man eigentlich so groß?“ oder „Wer sind Sie und was machen Sie in meiner Wohnung?“
    Jonas Greiner nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise von seinem Heimatdorf bis in die Hauptstadt Berlin, vom Hier und Jetzt und den Problemen seiner Generation bis hin zur ganz großen Weltgeschichte. Er betrachtet die Welt mit viel Ironie, manchmal spitz und manchmal frech. Greiner schafft es dabei, Gesellschaftskritik und scharfsinnige Beobachtungen …

    Zum Ticketverkauf

  • Am Freitag den 29. Oktober 2021 ist The Dogs in Jena. Das Konzert startet um 21:00 Uhr in Rosenkeller. Die Tickets beginnen bei 14 Euro.Popmusik – Seit wann gibt es Pop und Rock?
    Ihr fragt Euch, wann genau die Rock-/Popmusik begann? Darauf gibt es keine klare Antwort. Manche sagen, es begann mit dem Rock n Roll, mit „Bill Haley and the Comets“ im Jahr 1952. Andere würden sagen, Elvis war zwar nicht der erste, aber sicherlich der erste wirklich globale Superstar. Doch keiner von ihnen war wirklich der erste. Der Rock’n’Roll hat seine Wurzeln im Blues, der im 19. Jahrhundert von afrikanischen Sklaven und ihren Nachfahren in den heutigen USA entwickelt wurde.

    Ohne Blues kein Pop
    In den 50er Jahren nahmen Künstler den grundlegenden Blues-Stil auf und setzten zum ersten Mal elektrische Gitarren, Schlagzeug und Kontrabass ein, wodurch der frühe Rock n Roll entstand, der später als Rockabilly bekannt wurde. Stars wie Chuck Berry, Buddy Hollie und Jerry Lee Lewis waren hier die berühmtesten Protagonisten. Später brachten Elvis in den USA und in geringerem Maße Cliff Richard (Gründer der Shadows) im Vereinigten Königreich den Rock n Roll zu einem wirklich weltweiten Publikum. Dies ebnete den Weg für die Beat-Ära der 60er Jahre, die als der eigentliche Beginn der Popmusik gilt.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Freitag den 29. Oktober 2021 kommt Engerling nach Erfurt. Das Konzert Das Konzert startet um 20:00 Uhr in HsD (Gewerkschaftshaus) Erfurt. Die Eintrittspreise beginnen bei 21 Euro.Irgendwie passten sie in all den Jahren nirgends so recht ins Konzept und haben es doch geschafft, sich selbst und ihrem Publikum treu zu bleiben. Den DDR-Kulturfunktionären schien die Band um Pianist und Songwriter Wolfram Bodag als Blues-Band zu weit weg vom Idealbild des liedhaften Rock „als eigenständigen DDR-Beitrag zur internationalen Musikkultur“, als dass man sie wirklich groß raus kommen lassen wollte. Doch trotz alledem feilt die Ost-Formation nun schon seit über 40 Jahren beharrlich an ihrem eigenen Stil mit intelligenten Texten im Grenzbereich zwischen Deutschrock und eben doch Blues und hat sich damit ein treues, aber ganz und gar nicht „ostalgisches“ Publikum geschaffen. Bereits zum 23. Mal eröffnen die Engerlinge die neue Konzertsaison im Malzhaus.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Sonntag den 31. Oktober 2021 ist Die Schlagerpiloten in Heilbad Heiligenstadt. Das Konzert startet um 19:00 Uhr in Eichsfelder Kulturhaus. Die Tickets beginnen bei 36 Euro.Meine Damen und Herren, die „Schlagerpiloten“ und die gesamte Besatzung begrüßen Sie ganz herzlich an Board! Gut anschnallen, denn wir heben nun ab und begeben uns auf eine turbulente musikalische Reise. Während unseres Fluges servieren wir eine hörenswerte Auswahl an mitreißenden Liedern, die die Flugzeit sicherlich äußerst angenehm gestalten werden. Wo immer die Schlagerpiloten auftreten, wird’s turbulent. Die Buchungsanfragen überschlagen sich, der Geheimtipp wird bereits als Hot Spot heiß gehandelt. Selten ist ein Act aus dem Nichts im Aufwind so durchgestartet. Frank Cordes überzeugt mit seiner außergewöhnlichen Stimme. Schlagerfreunden ist er bereits als Solist, Komponist und Produzent vieler Künstlerkollegen ein Begriff. Mit Kevin Marx haben die Piloten nicht nur einen erstklassigen Sänger, sondern auch Choreografen mit im Schlager-Cockpit! Kevin hat den Rhythmus im Blut und ist sogar Vize-Europameister im Freestyle. Der Dritte im Bunde, Stefan Peters, hat mit über 30 Jahren Bühnenerfahrung und als Produzent und Sänger schon zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen abgeräumt.Wenn die drei unverschämt gut aussehenden Männer in Uniform auch noch ihre großartige Bühnenperformance hinlegen, halten auch Anschnallgurte niemanden mehr in den Sitzen. Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise, mit denen Sie die „Schlagerpiloten“ gerne bei jedem ihrer Auftritte persönlich vertraut machen.

    Zum Ticketverkauf