Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen auf die wir uns freuen können

EventsFindet statt, findet nicht statt, findet statt…? Diese Frage können wir alle nicht mehr hören. Seien wir optimistisch und gehen einfach mal davon aus, dass bald alles wieder stattfinden kann! Ob drinnen oder draußen – Veranstaltungen heißt Leute treffen und Spaß haben! Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen gibt es reichlich, auf denen das möglich ist – hier ein Ausblick:

morgige Veranstaltungen:

  • Am Donerstag den 21. Oktober 2021 kommt das Theater „Liebe. Eine argumentative Übung“ nach Bochum. Es wird um 22:00 Uhr in Schauspielhaus Bochum stattfinden. Die Tickets beginnen bei 8 Euro.Wie entstand das Theater?
    Die antike griechische Geschichte ist eng mit dem Theater verbunden. Frühe Theaterstücke wurden zu Ehren des Gottes Dionysos aufgeführt, dem Gott des Weins, der Fruchtbarkeit und später auch des Theaters selbst. Chöre begannen, ihm zu Ehren geschriebene Hymnen aufzuführen, die als Dithyramben bezeichnet wurden. Diese Chöre begannen allmählich, sich in Kostüme oder Masken zu kleiden, hatten aber noch keine Ähnlichkeit mit dem Theater, wie wir es heute kennen. Erst im 6. Jahrhundert v. Chr., unter dem athenischen Herrscher Pisistratus, entwickelte sich das „Schauspiel“, wie wir es kennen. Pisistratus richtete eine Reihe von Volksfesten ein, von denen eines dem Dionysos gewidmet war. Der Tag stand ganz im Zeichen von Musik, Tanz und Poesie.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Donerstag den 21. Oktober 2021 kommt die Show „Zu den Sternen“ nach Bochum. Es wird um 18:30 Uhr in Zeiss Planetarium Bochum losgehen. Die Eintrittspreise beginnen bei 10 Euro.

    Weitere Termine:
    – Sonntag den 24. Oktober 2021 in Bochum
    – Dienstag den 26. Oktober 2021 in Bochum
    – Freitag den 29. Oktober 2021 in Bochum
    – Samstag den 30. Oktober 2021 in Bochum
    – Montag den 1. November 2021 in Bochum
    – Dienstag den 2. November 2021 in Bochum
    – Freitag den 5. November 2021 in Bochum
    – Sonntag den 7. November 2021 in Bochum

    Zum Ticketverkauf

  • Wer Kultur interessiert ist, dem könnte die Veranstaltung „Mord im Planetarium“ in Bochum interessieren. Es findet am Donerstag den 21. Oktober 2021 statt. Eintrittskarten gibt es schon ab 10 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Donerstag den 21. Oktober 2021 kommt das Theater „Rage | Von Simon Stephans“ nach Köln. Es wird um 20:00 Uhr in Theater der Keller in der TanzFaktur stattfinden. Tickets gibt es schon für 28 Euro.

    Weitere Termine:
    – Freitag den 22. Oktober 2021 in Köln
    – Samstag den 20. November 2021 in Köln
    – Sonntag den 21. November 2021 in Köln

    Wie entstand das Theater?
    Die antike griechische Geschichte ist eng mit dem Theater verbunden. Frühe Theaterstücke wurden zu Ehren des Gottes Dionysos aufgeführt, dem Gott des Weins, der Fruchtbarkeit und später auch des Theaters selbst. Chöre begannen, ihm zu Ehren geschriebene Hymnen aufzuführen, die als Dithyramben bezeichnet wurden. Diese Chöre begannen allmählich, sich in Kostüme oder Masken zu kleiden, hatten aber noch keine Ähnlichkeit mit dem Theater, wie wir es heute kennen. Erst im 6. Jahrhundert v. Chr., unter dem athenischen Herrscher Pisistratus, entwickelte sich das „Schauspiel“, wie wir es kennen. Pisistratus richtete eine Reihe von Volksfesten ein, von denen eines dem Dionysos gewidmet war. Der Tag stand ganz im Zeichen von Musik, Tanz und Poesie.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen diese Woche:

  • Am Samstag den 23. Oktober 2021 kommt das Theater „Bin nebenan“ nach Bonn. Es wird um 20:00 Uhr in Werkstattbühne (in der Oper) stattfinden. Die Tickets beginnen bei 16 Euro.

    Weitere Termine:
    – Donerstag den 11. November 2021 in Bonn

    Wie entstand das Theater?
    Die antike griechische Geschichte ist eng mit dem Theater verbunden. Frühe Theaterstücke wurden zu Ehren des Gottes Dionysos aufgeführt, dem Gott des Weins, der Fruchtbarkeit und später auch des Theaters selbst. Chöre begannen, ihm zu Ehren geschriebene Hymnen aufzuführen, die als Dithyramben bezeichnet wurden. Diese Chöre begannen allmählich, sich in Kostüme oder Masken zu kleiden, hatten aber noch keine Ähnlichkeit mit dem Theater, wie wir es heute kennen. Erst im 6. Jahrhundert v. Chr., unter dem athenischen Herrscher Pisistratus, entwickelte sich das „Schauspiel“, wie wir es kennen. Pisistratus richtete eine Reihe von Volksfesten ein, von denen eines dem Dionysos gewidmet war. Der Tag stand ganz im Zeichen von Musik, Tanz und Poesie.

    Zum Ticketverkauf

  • Lust zu Lachen? Am Freitag den 22. Oktober 2021 kommt Boris Stijelja nach Reichshof-Eckenhagen. Die Show wird um 19:00 Uhr beginnen. Eintrittskarten gibt es schon ab 21 Euro.Boris Stijelja hat es nicht leicht, sein deutschkroatisches Leben schwankt stets zwischen Cevapcici, Weinfest und Kehrwoche. Für Boris ist das ganze Leben eine Baustelle, er stolpert nur so durch die Kulturen und in der Zwischenzeit hätte sein Schutzengel eine Pause bitter nötig. So heißt sein Programm für den 22. Oktober im Eckenhääner Saal: „Voll integriert! Aber mein Schutzengel hat Burnout“.
    Es gilt die 3-G Regel. Bitte bringen Sie am Abend der Veranstaltung den entsprechenden Nachweis mit.

    Zum Ticketverkauf

  • Das Event „Planetensafari“ kommt nach Bochum. Es wird am Samstag den 23. Oktober 2021 um 12:45 Uhr in Zeiss Planetarium Bochum stattfinden. Eintrittskarten gibt es schon ab 10 Euro.

    Weitere Termine:
    – Donerstag den 28. Oktober 2021 in Bochum
    – Sonntag den 31. Oktober 2021 in Bochum
    – Donerstag den 4. November 2021 in Bochum

    Zum Ticketverkauf

  • Am Freitag den 22. Oktober 2021 ist Monkeywrench in Düsseldorf. Das Konzert startet um 19:00 Uhr in Pitcher. Die Eintrittspreise beginnen bei 23 Euro.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen nächste Woche:

  • Das Event „Dorstener Halloweenparty“ kommt nach Dorsten. Es wird am Sonntag den 31. Oktober 2021 um 22:00 Uhr in Gemeinschaftshaus Wulfen stattfinden. Tickets gibt es schon für 15 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Wer Kultur interessiert ist, dem könnte die Veranstaltung „Schnack ör die – Heavy-Metal-Lese-Laber-Show“ in Lünen interessieren. Es findet am Freitag den 29. Oktober 2021 statt. Eintrittskarten gibt es schon ab 14 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Montag den 25. Oktober 2021 kommt Reinhold Friedrich nach Bonn. Das Konzert Das Konzert startet um 20:00 Uhr in Arithmeum. Die Tickets beginnen bei 11 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Das Theater „Bilder Deiner Großen Liebe“ kommt nach Düsseldorf. Es wird am Sonntag den 31. Oktober 2021 um 18:00 Uhr in Düsseldorfer Schauspielhaus – kleines Haus/small stage aufgeführt. Tickets gibt es schon für 17 Euro.

    Weitere Termine:
    – Freitag den 5. November 2021 in Düsseldorf
    – Donerstag den 18. November 2021 in Düsseldorf
    – Donerstag den 25. November 2021 in Düsseldorf
    – Sonntag den 5. Dezember 2021 in Düsseldorf

    Wie entstand das Theater?
    Die antike griechische Geschichte ist eng mit dem Theater verbunden. Frühe Theaterstücke wurden zu Ehren des Gottes Dionysos aufgeführt, dem Gott des Weins, der Fruchtbarkeit und später auch des Theaters selbst. Chöre begannen, ihm zu Ehren geschriebene Hymnen aufzuführen, die als Dithyramben bezeichnet wurden. Diese Chöre begannen allmählich, sich in Kostüme oder Masken zu kleiden, hatten aber noch keine Ähnlichkeit mit dem Theater, wie wir es heute kennen. Erst im 6. Jahrhundert v. Chr., unter dem athenischen Herrscher Pisistratus, entwickelte sich das „Schauspiel“, wie wir es kennen. Pisistratus richtete eine Reihe von Volksfesten ein, von denen eines dem Dionysos gewidmet war. Der Tag stand ganz im Zeichen von Musik, Tanz und Poesie.

    Zum Ticketverkauf