News Kreis Heinsberg: Polizeibericht vom 23.10.2021

Wohnungseinbruch

Kreis Heinsberg (ddna)

Delikte / Straftaten:

Wegberg – Beeck, Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Unbekannte verschafften sich gestern (22. Oktober 2021) in der Zeit von 15:30 bis 19 Uhr Zugang in den Garten eines Einfamilienhauses auf der Vinzenzstraße. Hier versuchten sie durch Aufhebeln einer Terrassentür in das Haus einzudringen, was jedoch misslang. Die Ermittlungen wurden eingeleitet.

Erkelenz – Keyenberg, Einbruch

In der Zeit vom 20. Oktober 2021, 22 Uhr bis 22. Oktober 2021, 22 Uhr verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Keller eines leerstehenden Einfamilienhauses auf der Lindenallee und stahlen Kupferrohre. Die Ermittlungen dauern an.

Heinsberg-Uetterath, Einbruch

Im Tatzeitraum vom 19. Oktober 2021, 20 Uhr bis 21. Oktober 2021, 9:30 Uhr, hebelten Unbekannte eine Tür zu einer wirtschaftlich genutzten Halle auf und stahlen ein Pedelec, das in der Halle abgestellt war. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Heinsberg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion