Blaulicht Niedersachsen: Rap – Videodreh löst Polizeieinsatz aus

Polizeiauto auf der Straße

Celle (ddna)

Polizeibeamte sind am Dienstagnachmittag zu einem Einsatz auf einem Parkplatz in der Nähe des Bahnhofes gerufen worden. Eine Zeugin hatte beobachtet, wie mehrere junge Männer mit einer Langwaffe hantiert hatten. Die eingesetzten Beamten stellten drei Männer mit einem Mercedes fest. In dem Wagen konnte die beschriebene Langwaffe sichtbar festgestellt werden. Bei der Waffe handelte es sich um eine Softair – Waffe. Die Männer gaben an, dass sie Szenen für ein Rap – Video drehen wollten. Gegen einen der Männer ist ein Ordnungswidrigkeitsverfahren nach dem Waffengesetzt eingeleitet worden. Die Waffe wurde sichergestellt.

Quelle: Polizeiinspektion Celle, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion