Blaulicht Niedersachsen: Werkzeug aus Baucontainer entwendet/Teleskopradlader gestohlen/Geldbörse aus Einkaufswagen entwendet

Zwei Polizisten

Rotenburg (ddna)

Geldbörse aus Einkaufswagen entwendet

Bremervörde. In einem Discountmarkt in der Wesermünder Straße wurde am Dienstagmittag eine 82-jährige Bremervörderin bestohlen. Die Rentnerin hatte beim Einkaufen ihre Geldbörse im Einkaufswagen deponiert. Von ihr unbemerkt stahlen Unbekannte das Portemonnaie mit Bargeld, EC – Karte und Ausweispapieren. Im Zusammenhang mit dieser Tat weist die Polizei nochmals daraufhin, Wertsachen beim Einkaufen geschützt aufzubewahren und am besten in einer Jackeninnentasche direkt am Körper zu tragen. „Es ist immer wieder erschreckend, wie sorglos manche Bürger beim Einkaufen sind, indem sie nur ungenügend auf ihre Wertsachen achten“, so Thomas Teuber, Präventionsbeauftragter der Polizeiinspektion.

Teleskopradlader gestohlen

Visselhövede. In der Nacht von Montag auf Dienstag stahlen Unbekannte vom Gelände des Bauhofs in der Johann – Philipp – Reis – Straße einen Teleskopradlader. Die rote Arbeitsmaschine der Marke Weidemann wurde von den Tätern auf unbekannte Weise entwendet. Wer im Bereich des Tatorts zur o.g. Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, wird gebeten sich mit der Polizei in Visselhövede unter 04262080 in Verbindung zu setzen.

Werkzeug aus Baucontainer entwendet

Sottrum. Aus einem Baucontainer im Baugebiet Dannertweg stahlen Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag diverse Werkzeuge. U.a. ließen die Einbrecher einen Akkuschrauber, eine Kreissäge und ein Radiogerät mitgehen. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Rotenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion