Blaulicht Niedersachsen: Alfeld Unfallflucht in Eimsen

Polizeiauto

Hildesheim (ddna)

Alfeld

Ein 34- jähriger Alfelder hatte am Mittwochnachmittag, 10. November 2021, zwischen 15:30 und 18 Uhr, seinen Wagen Tesla, in Eimsen Hauptstraße, in Höhe des Hauses Nr. 53, am Fahrbahnrand geparkt. In diesem Zeitraum muss ein Fahrer beim Vorbeifahren in Richtung Alfeld mit seinem Fahrzeug gegen den stehenden PKW gestoßen sein. Am der hinteren linken Fahrzeugseite war ein frischer Unfallschaden in Höhe von ca. 4.500 ,- Euro. Der Verursacher hat sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Augenzeugen, die in diesem Zusammenhang eine verdächtige Beobachtung gemacht haben, werden gebeten sich an die Polizei Alfeld, Tel. 0518160, zu wenden.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)