Polizei NRW: Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster 13- jähriger Gelsenkirchenerin

Polizeiband

Gelsenkirchen (ddna)

Die Öffentlichkeitsfahndung nach der vermissten 13-jährigen aus der Neustadt vom Donnerstag, 11. November 2021, wird hiermit zurückgenommen. Das Mädchen wurde am Donnerstagabend wohlbehalten in Duisburg angetroffen. Alle Medien, die die Fahndung elektronisch veröffentlicht haben, werden gebeten, das entsprechende Bild zu löschen.

Quelle: Polizei Gelsenkirchen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)