Blaulicht BW: (KA) Unfall mit drei Beteiligten vor der Autobahnauffahrt

Polizeiband

Ettlingen (ddna)

Eine leicht verletzte Person und ein Gesamtschaden in Höhe von 19.000 Euro waren am Donnerstagabend die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 3 nahe der Autobahnauffahrt.

Gegen Nachmittag fuhr ein 27-Jähriger mit seinem Daimler – Benz von der Bundesstraße 3 kommend auf den Zubringer der Autobahn A5 und fuhr einer vorausfahrenden 20-jährigen Skodafahrerin hinten auf, als diese aufgrund des Verkehrs anhalten musste. Eine nachfolgende 22-Jährige prallte mit ihrem VW auf den geparkten Daimler – Benz und lud dessen Fahrzeugheck rampenartig auf ihre Front auf.

Der 27-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Sein Mercedes wie auch der VW waren nicht mehr fahrfähig und mussten abgeschleppt werden.

Carsten Dosenbach, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion