Blaulicht Niedersachsen: Zahlreiche Sachbeschädigungen an Wagen – Augenzeugen gesucht

Beispiel einer Beschädigung

Bild: Beispiel einer Beschädigung (Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden presseportal.de)

Hameln, OT Rohrsen (ddna)

In der letzten Nacht (Freitag den 12. November 2021 auf Samstag den 13. November 2021) kam es zu zahlreichen Sachbeschädigungen an stehenden Wagen im Hamelner Ortsteil Rohrsen auf der gesamten Alten Heerstraße und in den angrenzenden Straßen Hurke und Kuckuck. Dort wurden fast ausnahmslos die rechten Seiten der geparkten Fahrzeuge mittels spitzer Gegenstände zerkratzt. Bislang sind 19 beschädigte Fahrzeuge bekannt geworden. Der Tatzeitraum lässt sich vermutlich auf die Uhrzeit von ca. 21 Uhr bis ca. 23 Uhr eingrenzen. Zeugen, die in diesem Zeitraum oder auch danach verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Hameln unter 05151-222 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeiinspektion Hameln – Pyrmontzminden, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)