Unfall Niedersachsen: Zwei Verletzte bei Unfall auf B402

Polizeiauto auf der Straße

Haselünne (ddna)

Am Sonntag kam es auf der B402 in Haselünne zu einem Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden dabei verletzt. Eine 26-Jährige war am Morgen in ihrem VW in Richtung Haselünne unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet sie mit ihrem Auto in Höhe des Ortsteiles Lahre auf die Gegenfahrbahn. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Nissan eines 46-Jährigen. Der Fahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er erlitt keine bedrohlichen Verletzungen. Die VW – Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Beide Beteiligten wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Höhe des Sachschadens steht bisher noch nicht fest. An der Unfallstelle kam es während der Bergungs – und Aufräumarbeiten zu Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Polizeiinspektion Emslandfschaft Bentheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)