Veranstaltungen in Baden-Württemberg auf die wir uns freuen können

EventsDas sind die wichtigsten Veranstaltungen in Baden-Württemberg ab dem heutigen Montag:

morgige Veranstaltungen:

  • Wer auf Jazz und/oder Blues Musik steht, der kann sich freuen. Das Konzert „IG-Jazz – Impulsive Jazz: 3MegaOhm“ kommt nach Mannheim. Es wird am Dienstag den 16. November 2021 um 20:00 Uhr in Klapsmühl‘ am Rathaus stattfinden. Die Tickets beginnen bei 19 Euro.

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen diese Woche:

  • Am Freitag den 19. November 2021 kommt das Theater „Harold und Maude“ nach Baden-Baden. Es wird um 20:00 Uhr in Theater Baden-Baden stattfinden. Tickets gibt es schon für 22 Euro.

    Weitere Termine:
    – Samstag den 27. November 2021 in Baden-Baden

    Zum Ticketverkauf

  • Lust zu Lachen? Am Freitag den 19. November 2021 kommt Roger Stein nach Mannheim. Die Show wird um 20:00 Uhr beginnen. Die Eintrittspreise beginnen bei 22 Euro.Roger SteinMit leidenschaftlichen Liedern und Texten zeigt Roger Stein einen Abend lang, dass alles vor dem Wort „Aber“ egal ist. Ganz schön frech, ganz schön bös’, ganz schön schön!Mit kraftvoller Vielseitigkeit, Selbstironie und Charme, rauscht Roger Stein multiinstrumental und reimgeladen durch sein drittes Soloprogramm. „Alles vor dem Aber“ steckt voller Sehnsucht und Humor, ist poetisch und bilderreich zugleich. Roger Stein kritisiert, kokettiert und übt Gesellschaftskritik aus der Hüfte – unaufgesetzt und leicht, aber trotzdem auf den Punkt. Stein ist kein vordergründiger Revoluzzer. Sein Schalk äußert sich nie durch große Gesten, ist jedoch immer da, wenn er zum Beispiel in dem Song „Gesichter aus gar nichts“ die neoliberale McKinsey-Unternehmensberater ins Visier nimmt, die Krawatten aus Gleichgültigkeit tragen, während ihre Verantwortung mit Lotuseffekt versehen ist.Mit Liedern wie „Worauf willst du warten“ erinnert uns der charmante Entertainer daran, im Leben nicht die Bequemlichkeit siegen zu lassen und uns in kleinen Wartehäusern gemütlich einzurichten, sondern dem Glück entgegenzugehen. Und das schrägste „Hochzeitslied“ der Gegenwart zeigt, dass es eben auch nur die kleinen und großen Fragen des Lebens sind, die ihn beschäftigen.Roger Stein ist Sänger, Songwriter, Pianist und Erzähler zugleich – aber vor allem ist er Poet mit Schalk im Nacken, schafft er es doch, Schmerz und Melancholie in …

    Zum Ticketverkauf

  • Am Sonntag den 21. November 2021 kommt die Veranstaltung „Rumpel und Stielzchen“ nach Mannheim. Es wird um 11:00 Uhr in Casablanca stattfinden. Eintrittskarten gibt es schon ab 10 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Wer Kultur interessiert ist, dem könnte die Veranstaltung „Was ihr wollt – Ballett“ in Karlsruhe interessieren. Es findet am Mittwoch den 17. November 2021 statt. Die Tickets beginnen bei 11 Euro.

    Weitere Termine:
    – Sonntag den 28. November 2021 in Karlsruhe
    – Sonntag den 28. November 2021 in Karlsruhe

    Zum Ticketverkauf

Veranstaltungen nächste Woche:

  • Am Donnerstag den 25. November 2021 ist Nubya Garcia in Mannheim. Das Konzert startet um 20:00 Uhr in Alte Feuerwache. Die Eintrittspreise beginnen bei 20 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Wer auf gute Musik steht, der kann sich freuen. Die Veranstaltung All4Music präsentiert – Lange Nacht der Stimmen“ kommt nach Mannheim. Es wird am Samstag den 27. November 2021 um 20:00 Uhr in Capitol Mannheim stattfinden. Tickets gibt es schon für 25 Euro.

    Zum Ticketverkauf

  • Am Samstag den 27. November 2021 ist das Konzert „Soulburn + Thron + Total Annihilation“ in Freiburg Im Breisgau. Start ist um 21:00 Uhr in Freizeichen (Artik). Tickets gibt es schon für 21 Euro.Der Herbst wird verdammt düster. Merkt euch schon mal dieses hochkarätige Package vor, welches am 27.11.21 den Himmel über Freiburg noch etwas zusätzlich verdunkeln wird.
    Mit der holländischen Black/Death/Doom-Formation SOULBURN kommt ein absoluter Hochkaräter erstmals nach Freiburg, um das mitten in der Pandemie veröffentlichte, noch immer aktuelle Album „Noa´s D´ark“ unter anderem auch endlich auf die Bühne zu bringen. Das vierte Studioalbum der Truppe, welche sich einst ins Leben gerufen hat, um auf Bathorys Pfaden zu wandeln, hat vier Jahre gebraucht, bis mit „Noa´s D´ark“ der Nachfolger von „Earthless Pagan Spirit“ endlich aus der Taufe gehoben werden konnte. Der Sound von SOULBURN geht mit klirrender Kälte durch Mark und Bein. Auch wenn die beiden ursprünglichen Gründungsmitglieder Rogga Johansson und Bob Bagchus mittlerweile beide nicht mehr mit an Bord sind, lässt sich die Truppe nicht weiter beirren ob des eingeschlagenen Wegs. Die großen Inputgeber Bathory, Dissection, Hellhammer, Celtic Frost und Asphyx sind allpräsent auszumachen im Gebräu der Holländer, die verinnerlicht haben, wie sich antikosmische Energie umsetzen lässt. Der Tod und die Dunkelheit sind die unwiderstehlich wirkenden Kräfte hinter SOULBURN, die zwischen schrecklich rohen als auch wild atmosphärische Songs walten.
    Mit dabei sind die mächtigen THRON aus dem Schwarzwald sowie die …

    Zum Ticketverkauf

  • Die Veranstaltung „Posaunenquartett Opus 4“ kommt nach Altdorf. Sie wird am Samstag den 27. November 2021 um 19:00 Uhr in Evangelische Kirche Altdorf stattfinden. Eintrittskarten gibt es schon ab 16 Euro.Das Posaunenquartett OPUS 4 mit Posaunisten des Gewandhausorchesters zu Leipzig wurde 1994 gegründet. Heute besteht das Ensemble aus dem Leiter Jörg Richter, Mitbegründer Dirk Lehmann, beide vom Gewandhausorchester zu Leipzig, Michael Peuker stellvertretender Soloposaunist der Sächsischen Bläserphilharmonie, Wolfram Kuhnt Mitglied der Staatskapelle Halle, und dem freischaffenden Musiker Hans-Martin Schlegel.Das umfangreiche Repertoire des Ensembles umfasst Bläsermusik aus fünf Jahrhunderten. Neben originalen Kompositionen aus Renaissance und Barock stehen auch bearbeitete Werke sowie Ur- und Erstaufführungen von Kompositionen, die speziell für dieses Ensemble geschrieben wurden, auf dem Programm.Wie auch die Berliner Philharmoniker spielen die Posaunisten auf deutschen Instrumenten, Kruspe-Posaunen und Posaunen der Firma Takao Nakagawa. Damit geben sie dem Posaunensatz einen typischen, homogenen weich en Klang , der sich von den heute in aller Regel „amerikanisierten“ Blechbläsergruppen der Orchester deutlich unterscheidet. Zahlreiche Konzerte im Inland und in Europa zeugen von der Aktivität des Posaunenquartetts.

    Zum Ticketverkauf