Blaulicht BW: (GP) Mit Böller beschädigt / Am Donnerstag sprengten Unbekannte einen Zigarettenautomaten in Göppingen.

Polizeiauto

Ulm (ddna)

Am Abend beschädigten Unbekannte einen Automaten und dessen Inhalt in der Schurwaldstraße in Bartenbach. Mit einem Böller versuchten die Täter das Gehäuse zu öffnen. Sie wollten an Zigaretten und Bargeld im Inneren gelangen. Das gelang ihnen nicht. Die Personen flüchteten. Die Polizei schätzt den Schaden am Automaten auf 4.000 Euro.

Das Polizeirevier Göppingen (07161) hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion