Blaulicht BW: Smartphone und Bargeld abgenommen, Polizei sucht Zeugen

Einsatz mit Fahrzeugen

Baden – Baden (ddna)

Ein 24 Jahre alter Mann soll am Samstagabend in der Westlichen Industriestraße von fünf Personen überfallen worden sein. Laut Schilderungen des Mittzwanzigers sei er gegen 22 Uhr von einem Quintett angegriffen und zu Boden geschlagen worden. Hierbei seien ihm gewaltsam ein Smartphone und Bargeld abgenommen worden. Der hierdurch Verletzte sei nach dem Vorfall zunächst nach Hause gefahren und habe etwa zwei Stunden später von dort die Polizei informiert. Möglicherweise kennen sich die Beteiligten untereinander. Die Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten mögliche Augenzeugen des Geschehens, sich unter 0781 21 2820 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)